1962 Oscar-Verleihung

1962 Oscar-Verleihung
1962 Oscar-Verleihung
Anonim

Die Oscar-Verleihung von 1962 wurde am 8. April 1963 im Santa Monica Civic Auditorium verliehen.

Lawrence von Arabien, Sam Spiegel, Produzent (Columbia)
Der längste Tag, Darryl F. Zanuck, Produzent (Twentieth Century-Fox)
Meredith Willsons ist der Musikmann, Morton Da Costa, Produzent (Warner Bros.)
Meuterei auf der Prämie, Aaron Rosenberg, Produzent (MGM)
Um einen Spottdrossel zu töten, Alan J. Pakula, Produzent (Universal-International)
Burt Lancaster, Vogelmann von Alcatraz
Jack Lemmon, Tage des Weins und der Rosen
Marcello Mastroianni, Scheidung-italienischer Stil
Peter O'Toole, Lawrence von Arabien
Gregory Peck, um einen Spottdrossel zu töten

Gregory Peck, um ein Spottdrossel-Archiv-Fotos zu töten
Anne Bancroft, die Wundertäterin
Bette Davis, was ist mit Baby Jane passiert?
Katharine Hepburn, lange Tagesreise in die Nacht
Geraldine Page, süßer Vogel der Jugend
Lee Remick, Tage des Weins und der Rosen
Ed Begley, süßer Vogel der Jugend
Victor Buono, was ist mit Baby Jane passiert?
Telly Savalas, Vogelmann von Alcatraz
Omar Sharif, Lawrence von Arabien
Terence Stamp, Billy Budd
Mary Badham, um einen Spottdrossel zu töten
Patty Duke, die Wundertäterin
Shirley Knight, süßer Vogel der Jugend
Angela Lansbury, die mandschurische Kandidatin
Thelma Ritter, Vogelmann von Alcatraz
RegiePietro Germi, Scheidung-italienischer Stil
David Lean, Lawrence von Arabien
Robert Mulligan, um einen Spottdrossel zu töten
Arthur Penn, der Wundertäter
Frank Perry, David und Lisa
Schreiben
Robert Bolt, Lawrence von Arabien
Horton Foote, um einen Spottdrossel zu töten
William Gibson, der Wundertäter
Vladimir Nabokov, Lolita
Eleanor Perry, David und Lisa
Ingmar Bergman, durch ein Glas dunkel
Ennio de Concini, Alfredo Giannetti und Pietro Germi, Scheidung-italienischer Stil
Charles Kaufman, Geschichte; Charles Kaufman und Wolfgang Reinhardt, Drehbuch, Freud
Alain Robbe-Grillet, letztes Jahr in Marienbad
Stanley Shapiro und Nate Monaster, dieser Hauch von Nerz
Kinematographie
Jean Bourgoin und Walter Wottitz, der längste Tag
Burnett Guffey, Vogelmann von Alcatraz
Ernest Haller, was ist jemals mit Baby Jane passiert?
Russell Harlan, um einen Spottdrossel zu töten
Ted McCord, zwei für die Wippe
FarbeRussell Harlan, Hataril
Harry Stradling, Sr., Zigeuner
Robert L. Surtees, Meuterei auf der Prämie
Paul C. Vogel, Die wunderbare Welt der Brüder Grimm
Fred A. Young, Lawrence von Arabien
Kunstrichtung
George W. Davis und Edward Carfagno, Art Direktion; Henry Grace und Dick Pefferle, Setdekoration, Anpassungszeitraum
Alexander Golitzen und Henry Bumstead, Art Direktion; Oliver Emert, Setdekoration, To Kill a Mockingbird
Ted Haworth, Leon Barsacq und Vincent Korda, Art Direktion; Gabriel Bechir, Bühnenbild, Der längste Tag
Hal Pereira und Roland Anderson, Art Direktion; Sam Comer und Frank R. McKelvy, Setdekoration, Die Taube, die Rom nahm
Joseph Wright, Art Direktion; George James Hopkins, Bühnenbild, Days of Wine and Roses
FarbeJohn Box und John Stoll, Art Direktion; Dario Simoni, Bühnenbild, Lawrence von Arabien
George W. Davis und Edward Carfagno, Art Direktion; Henry Grace und Dick Pefferle, Bühnenbild, Die wunderbare Welt der Brüder Grimm
Alexander Golitzen und Robert Clatworthy, Art Direktion; George Milo, Setdekoration, That Touch of Nink
Paul Groesse, Art Direktion; George James Hopkins, Bühnenbild, Meredith Willsons The Music Man
Hugh Hunt, Dekoration, Meuterei auf der Prämie
KlangShepperton Studio Sound Dept., John Cox, Sounddirektor, Lawrence von Arabien
Universal City Studio Soundabteilung, Waldon O. Watson, Sounddirektor, That Touch of Mink
Walt Disney Studio Tonabteilung, Robert O. Cook, Sounddirektor, Bon Voyage!
Warner Bros. Studio Sound Dept. und Glen Glenn Sound Dept., Joseph Kelly, Sounddirektor, Was ist jemals mit Baby Jane passiert?
Warner Bros. Studio Sound Dept., George R. Groves, Sounddirektor von Meredith Willsons The Music Man
Musik
Lied"Tage des Weins und der Rosen", Tage des Weins und der Rosen, Henry Mancini, Musik; Johnny Mercer, Texte
"Liebeslied aus Meuterei auf dem Kopfgeld" (Follow Me), Meuterei auf dem Kopfgeld, Bronislau Kaper, Musik; Paul Francis Webster, Texte
"Song From Two für die Wippe" (Zweite Chance), Zwei für die Wippe, André Previn, Musik; Dory Langdon, Texte
"Zart ist die Nacht", Zart ist die Nacht, Sammy Fain, Musik; Paul Francis Webster, Texte
"Walk on the Wild Side", Walk on the Wild Side, Elmer Bernstein, Musik; Mack David, Texte
Elmer Bernstein, um einen Spottdrossel zu töten
Jerry Goldsmith, Freud
Maurice Jarre, Lawrence von Arabien
Bronislau Kaper, Meuterei auf dem Kopfgeld
Franz Waxman, Taras Bulba
Leigh Harline, Die wunderbare Welt der Brüder Grimm
Ray Heindorf, Meredith Willsons The Music Man
Michel Magne, Gigot
Frank Perkins, Zigeuner
George Stoll, Billy Roses Jumbo
SchnittSamuel E. Beetley, der längste Tag
Anne Coates, Lawrence von Arabien
John McSweeney Jr., Meuterei auf der Prämie
Ferrris Webster, der mandschurische Kandidat
William Ziegler, Meredith Willsons The Music Man
Kostümdesign
Don Feld, Tage des Weins und der Rosen
Edith Head, der Mann, der Liberty Valance erschoss
Norma Koch, was ist mit Baby Jane passiert?
Ruth Morley, die Wundertäterin
Denny Vachlioti, Phaedra
FarbeEdith Head, meine Geisha
Dorothy Jeakins, Meredith Willsons The Music Man
Orry-Kelly, Zigeuner
Bill Thomas, Gute Reise!
Mary Wills, Die wunderbare Welt der Brüder Grimm
SpezialeffekteA. Arnold Gillespie, visuell; Milo Lory, hörbar, Meuterei auf der Prämie
Robert MacDonald, visuell; Jacques Maumont, hörbar, der längste Tag
Karikatur Das Loch (Storyboard, Inc.; Brandon Films)
Icarus Montgolfier Wright (Formatfilme; Vereinigte Künstler)
Hören Sie das jetzt (Looney Tune Series) (Warner Bros. Cartoons, Inc.; Warner Bros.)
Selbstverteidigung für Feiglinge (Selbsthilfeserie) (Rembrandt Films; Filmdarstellungen)
Symposium über populäre Lieder (Walt Disney Productions; Buena Vista)
Live-Action Big City Blues (Martina und Charles Huguenot van der Linden, Produzenten; Mayfair Pictures)
Der Cadillac (Robert Clouse Produktion; United Producers Release)
The Cliff Dwellers (früher One Plus One) (Filmproduktion der Gruppe II; Lester A. Schoenfeld Films)
Heureux Anniversaire (alles Gute zum Jubiläum) (CAPAC Productions; Atlantic Pictures Corp.)
Pan (Produktion von Herman van der Horst; Bilder von Mayfair)
Dokumentarfilm
Dylan Thomas (TWW Ltd.; Janus Films)
Die John Glenn Story (US Navy; Warner Bros.)
Der Weg zur Mauer (CBS Films, Inc.; US-Verteidigungsministerium)
Feature Alvorada (Brasiliens sich veränderndes Gesicht) (Hugo Niebeling, Produzent; MW Filmproduktion)
Schwarzer Fuchs (Image Productions, Inc.; Heritage Films, Inc.)
Electra, Griechenland
Die vier Tage von Neapel, Italien
Bewahrer der Versprechen (das gegebene Wort) Brasilien
Sonntags und Cybèle, Frankreich
Tlayucan, Mexiko
Steve Broidy