1970 Grammy Awards

1970 Grammy Awards
1970 Grammy Awards
Anonim
"Brücke über unruhiges Wasser", Simon und Garfunkel
Brücke über unruhiges Wasser, Simon und Garfunkel (Columbia)
"Brücke über unruhiges Wasser", Paul Simon, Songwriter
Tischler
"Brücke über unruhiges Wasser", Paul Simon, Songwriter
"Alles ist schön", Ray Stevens
Ich werde mich nie wieder verlieben, Dionne Warwick
"In Ihrer Nähe", Tischler
Thema von Z und anderer Filmmusik, Henry Mancini
"Patches", Ronald Dunbar und General Johnson, Songwriter
"Der Nervenkitzel ist vorbei", BB King
Aretha Franklin Archiv Fotos
Beste Rhythm and Blues Vocal Performance, weiblich"Spielen Sie dieses Lied nicht", Aretha Franklin "Habe ich nicht (diesmal umgehauen)", sagte Delfonics Allein Bill Evans Hündinnen brauen, Miles Davis "Meine Frau, meine Frau, meine Frau", Marty Robbins, Songwriter "Für die guten Zeiten", Ray Price "Rosengarten", Lynn Anderson "Wenn ich ein Zimmermann wäre", Johnny Cash und June Carter Ich und Jerry, Chet Atkins und Jerry Reed "Sprechen Sie über die guten Zeiten", Oak Ridge Boys "Jeder Mann will frei sein", Edwin Hawkins Singers "Alles ist schön", Jake Hess "Gutes Gefühl", T-Bone Walker (Polydor) "Thema von Z", Henry Mancini, Arrangeur "Brücke über unruhiges Wasser", Paul Simon, Arthur Garfunkel, Jimmie Haskell, Ernie Freeman und Larry Knechtel, Arrangeure "Airport Love Theme", Alfred Newman, Komponist Firma, Stephen Sondheim, Komponist (Columbia) Lassen Sie es sein, John Lennon, Paul McCartney, George Harrison und Ringo Starr, Komponisten Berlioz, Les Troyens, Colin Davis dirigieren das Royal Opera House Orchestra und den Chor; Soli: Vickers, Veasey und Lindholm (Philips) Strawinsky, Le Sacre du Printemps, Pierre Boulez dirigiert das Cleveland Orchestra Beethoven, The Complete Piano Trios, Eugene Istomin, Isaac Stern und Leonard Rose Brahms, Doppelkonzert (a-Moll-Konzert für Violine und Cello), David Oistrakh und Mstislav Rostropovich Neue Musik von Charles Ives, Gregg Smith unter der Leitung von Gregg Smith Singers und dem Columbia Chamber Ensemble Berlioz, Les Troyens, Colin Davis dirigieren das Royal Opera House Orchestra und den Chor; Soli: Vickers, Veasey und Lindholm (Philips) Schubert, Lieder, Dietrich Fischer-Dieskau Der Teufel hat mich dazu gebracht, dieses Kleid zu kaufen, Flip Wilson (Little David) Warum ich mich dem Vietnamkrieg widersetze, Dr. Martin Luther King Jr. (Schwarzes Forum) Sesamstraße, Sesamstraße Besetzung (Columbia) Indianola Mississippi Seeds, Robert Lockart, Cover-Design; Ivan Nagy, Fotografie (ABC) Der weltbeste Blues-Sänger Chris Albertson, Kommentator (Columbia)