1979 Oscar-Verleihung

1979 Oscar-Verleihung
1979 Oscar-Verleihung
Anonim

Die Oscar-Verleihung 1979 wurde am 14. April 1980 im Dorothy Chandler Pavilion in Los Angeles verliehen.

All That Jazz, Robert Alan Aurthur, Produzent (Twentieth Century-Fox)
Apocalypse Now, Francis Coppola, Produzent; Fred Roos, Gray Frederickson und Tom Sternberg, Koproduzenten (United Artists)
Breaking Away, Peter Yates, Produzent (Twentieth Century-Fox)
Kramer gegen Kramer, Stanley R. Jaffe, Produzent (Columbia)
Norma Rae, Tamara Asseyev und Alex Rose, Produzenten (Twentieth Century-Fox)

Kramer vs. Kramer Archivfotos
Dustin Hoffman, Kramer gegen Kramer
Jack Lemmon, das China-Syndrom
Al Pacino,… und Gerechtigkeit für alle
Roy Scheider, all dieser Jazz
Peter Sellers, da sein
Jill Clayburgh, von vorne anfangen
Sally Field, Norma Rae
Jane Fonda, das China-Syndrom
Marsha Mason, Kapitel Zwei
Bette Midler, Die Rose
Melvyn Douglas, da zu sein
Robert Duvall, Apokalypse jetzt
Frederic Forrest, Die Rose
Justin Henry, Kramer gegen Kramer
Mickey Rooney, der schwarze Hengst
Jane Alexander, Kramer gegen Kramer
Barbara Barrie, wegbrechen
Candice Bergen, von vorne anfangen
Mariel Hemingway, Manhattan
Meryl Streep, Kramer gegen Kramer
RegieRobert Benton, Kramer gegen Kramer
Francis Coppola, Apokalypse jetzt
Bob Fosse, all dieser Jazz
Edouard Molinaro, La Cage aux Folles
Peter Yates bricht ab
Schreiben
Woody Allen und Marshall Brickman, Manhattan
Robert Alan Aurthur und Bob Fosse, All That Jazz
Valerie Curtin und Barry Levinson,… und Gerechtigkeit für alle
Mike Gray, TS Cook und James Bridges, The China Syndrome
Steve Tesich, wegbrechen
Robert Benton, Kramer gegen Kramer
Allan Burns, eine kleine Romanze
John Milius und Francis Coppola, Apocalypse Now
Irving Ravetch und Harriet Frank Jr., Norma Rae
Francis Veber, Edouard Molinaro, Marcello Danon und Jean Poiret, La Cage Aux Folles
KinematographieNestor Almendros, Kramer gegen Kramer
William A. Fraker, 1941
Frank Phillips, Das Schwarze Loch
Giuseppe Rotunno, all dieser Jazz
Vittorio Storaro, Apokalypse jetzt
KunstrichtungGeorge Jenkins, Art Direktion; Arthur Jeph Parker, Bühnenbild, The China Syndrome
Harold Michelson, Joe Jennings, Leon Harris und John Vallone, Art Direktion; Linda DeScenna, Bühnenbild, Star Trek-The Motion Picture
Philip Rosenberg und Tony Walton, Art Direktion; Edward Stewart und Gary Brink, Setdekoration, All That Jazz
Michael Seymour, Les Dilley und Roger Christian, Art Direktion; Lan Whittaker, Set Dekoration, Alien
Dean Tavoularis und Angelo Graham, Art Direktion; George R. Nelson, Bühnenbild, Apocalypse Now
KlangRobert Knudson, Robert J. Glass, Don MacDougall und Gene S. Cantamessa, 1941
William McCaughey, Aaron Rochin, Michael J. Kohut und Jack Solomon, Meteor
Walter Murch, Mark Berger, Richard Beggs und Nat Boxer, Apocalypse Now
Arthur Piantadosi, Les Fresholtz, Michael Minkler und Al Overton, The Electric Horseman
Theodore Soderberg, Douglas Williams, Paul Wells und Jim Webb, The Rose
Musik
Original-Lied"Ich werde mich nie verabschieden", The Promise, David Shire, Musik; Alan und Marilyn Bergman, Texte
"Es geht wie es geht", Norma Rae, Musik von David Shire; Texte von Norman Gimbel
"Es ist leicht zu sagen", 10, Henry Mancini, Musik; Robert Wells, Texte
"The Rainbow Connection", The Muppet Movie, Paul Williams und Kenny Ascher, Musik und Texte
"Mit den Augen der Liebe", Ice Castles, Marvin Hamlisch, Musik; Carole Bayer Sager, Texte
OriginalpartiturGeorges Delerue, Eine kleine Romanze
Jerry Goldsmith, Star Trek - Der Film
Dave Grusin, der Champ
Henry Mancini, 10
Lalo Schifrin, Der Amityville-Horror
Ralph Burns, all dieser Jazz
Patrick Williams, wegbrechen
Paul Williams und Kenny Ascher, Lied; Paul Williams, Adaption, Der Muppet-Film
SchnittRobert Dalva, der schwarze Hengst
Jerry Greenberg, Kramer gegen Kramer
Alan Heim, der ganze Jazz
Richard Marks, Walter Murch, Gerald B. Greenberg und Lisa Fruchtman, Apocalypse Now
Robert L. Wolfe und C. Timothy O'Meara, Die Rose
KostümdesignJudy Moorcroft, Die Europäer
Shirley Russell, Agatha
William Ware Theiss, Butch und Sundance: Die frühen Tage
Piero Tosi und Ambra Danon, La Cage aux Folles
Albert Wolsky, all dieser Jazz
Peter Ellenshaw, Art Cruickshank, Eustace Lycett, Danny Lee, Harrison Ellenshaw und Joe Hale, The Black Hole
William A. Fraker, AD Flowers und Gregory Jein, 1941
HR Giger, Carlo Rambaldi, Brian Johnson, Nick Allder und Denys Ayling, Alien
Derek Meddings, Paul Wilson und John Evans, Moonraker
Douglas Trumbull, John Dykstra, Richard Yuricich, Robert Swarthe, Dave Stewart und Grant McCune, Star Trek-The Motion Picture
Kurzfilme
Animiert Traumpuppe (Bob Godfrey Films / Zagreb Films / Halas und Batchelor; FilmWright)
Jedes Kind (Derek Lamb, Produzent; National Film Board of Canada)
Es ist so schön, einen Wolf im Haus zu haben (Paul Fierlinger, Produzent; AR & T Productions für die Learning Corporation of America)
Live-Action Vorstand und Pflege (Sarah Pillsbury und Ron Ellis, Produzenten; Ron Ellis Films)
Tapferkeit auf dem Feld (Roman Kroitor und Stefan Wodoslawsky, Produzenten; National Film Board of Canada)
Oh Bruder, mein Bruder (Carol Lowell und Ross Lowell, Produzenten; Pyramid Films, Inc.)
Der Solarfilm (Saul Bass und Michael Britton, Produzenten; Wildwood Enterprises Inc.)
Sollys Diner (Harry Mathias, Jay Zukerman und Larry Hankin, Produzenten; Mathias / Zukerman / Hankin Productions)
Dokumentarfilm
Dae (Risto Teofilovski, Produzent; Vardar Film / Skopje)
Koryo Celadon (Donald A. Connolly und James R. Messenger, Produzenten; Charlie / Papa Productions, Inc.)
Nägel (Phillip Borsos, Produzent; National Film Board of Canada)
Paul Robeson: Hommage an einen Künstler (Saul J. Turell, Produzent; Janus Films, Inc.)
Erinnere dich an mich (Dick Young, Produzent; Dick Young Productions, Ltd.)
Feature Bester Junge (Ira Wohl, Produzent; Only Child Motion Pictures, Inc.)
Generation on the Wind (David A. Vassar, Produzent; Mehr als ein Medium)
Going the Distance (Paul Cowan und Jacques Bobet, Produzenten; National Film Board of Canada)
The Killing Ground (Steve Singer und Tom Priestley, Produzenten; ABC News Closeup Unit)
Der Krieg zu Hause (Glenn Silber und Barry Alexander Brown, Produzenten; Catalyst Films / Madison Film Production Co.)
Die Mädchen von Wilko, Polen
Mama wird hundert, Spanien
Eine einfache Geschichte, Frankreich
Die Zinntrommel, Bundesrepublik Deutschland-West
Venedig, Italien zu vergessen
Ray Stark
Robert Benjamin
EhrenpreiseAn Hal Elias für sein Engagement und seinen hervorragenden Dienst an der Akademie der Künste und Wissenschaften für Spielfilme
Um Alec Guinness für die Kunst der Bildschirm das über eine Vielzahl von einprägsam und ausgezeichneten Leistungen vorrückenden
John O. Aalberg, Charles G. Clarke und John G. Frayne würdigen den hervorragenden Service und das Engagement für die Einhaltung der hohen Standards der Academy of Motion Picture Arts and Sciences
Sonderpreis
TonbearbeitungAlan Splet, der schwarze Hengst