1995 Grammy Awards

1995 Grammy Awards
1995 Grammy Awards
Anonim
"Kuss von einer Rose", Siegel
Alanis Morissette Archiv Fotos
Album des Jahres Gezackte kleine Pille, Alanis Morissette (Maverick / Reprise) "Kiss From a Rose", Seal, Songwriter Hootie und der Blowfish "Kuss von einer Rose", Siegel "Nicht mehr" Ich liebe dich ", Annie Lennox "Lass sie weinen", Hootie und der Blowfish "Duette II", Frank Sinatra "Mariachi Suite", Los Lobos "Habe ich dir in letzter Zeit gesagt, dass ich dich liebe?" Die Häuptlinge mit Van Morrison Turbulenter Indigo, Joni Mitchell (Reprise) Gezackte kleine Pille, Alanis Morissette (Maverick / Reprise) Lektion der Liebe, Ashley Cleveland (Reunion) "Du solltest es wissen", Glen Ballard und Alanis Morissette, Songwriter "Sie wissen nicht, wie es sich anfühlt", Tom Petty "Du solltest es wissen", sagte Alanis Morissette "Run-Around", Blues Traveller "Jessica", die Allman Brothers Band "Drehen Sie den schwarzen Kreis", Pearl Jam "Glück ist Sklaverei", neun Zoll Nägel MTV Unplugged in New York, Nirvana (DGC) CrazySexyCool, TLC (LaFace Records) "Für deine Liebe", Stevie Wonder, Songwriter "Für deine Liebe", sagte Stevie Wonder "Ich entschuldige mich", Anita Baker "Kriechen", TLC Das Paradies der Armut, von Natur aus ungezogen (Tommy Boy) "Gangstas Paradies", Coolio "Ich werde für dich da sein" / "Du bist alles, was ich brauche, um durchzukommen", Method Man / Mary J. Blige "Ein Abend mit Lena Horne", Lena Horne "Impressionen", Michael Brecker "Infinity", McCoy Tyner Trio mit Michael Brecker "Wir leben hier", Pat Metheny Group "All Blues", GRP All-Star Big Band und Tom Scott "Antônio Brasileiro", Antônio Carlos Jobim Die Frau in mir, Shania Twain (Mercury Nashville) "Geh dich auf diesem Berg ausruhen", sagte Vince Gill, Songwriter "Gehen Sie hoch auf diesem Berg ausruhen", sagte Vince Gill "Baby, jetzt wo ich dich gefunden habe", Alison Krauss "Hier kommt der Regen", The Mavericks "Irgendwo in der Nähe des Herzens", Shenandoah mit Alison Krauss "Hightower", eingeschlafen am Steuer mit Bela Fleck und Johnny Gimble Entfesselt, The Nashville Bluegrass Band (Sugar Hill) Shirley Caesar Live… Er wird kommen, Shirley Caesar (Wort) Alleine in seiner Gegenwart CeCe Winans (Sparrow Communications Group) Ich werde dich nach Hause führen, Michael W. Smith (Reunion) Lektion der Liebe, Ashley Cleveland (Reunion) Amazing Grace-A Country Salute to Gospel, verschiedene Künstler (Sparrow Communications Group) Lobe ihn … Lebe!, Der Brooklyn Tabernacle Choir (Warner Alliance) "Amor", Jon Secada "Abriendo Puertas", Gloria Estefan "Flaco Jimenez", Flaco Jimenez Entspannen Sie sich, John Lee Hooker (Point-Blank) Slippin 'In, Buddy Guy (Silvertone) Südküste, Ramblin 'Jack Elliott (Rotes Haus) Abrissbirne, Emmylou Harris (Asyl / Elektra) Boombastic, Shaggy (Jungfrau) Wald, George Winston Bohème, tiefer Wald (Windham Hill) Ich liebe Polka, Jimmy Sturr (Rounder) "Klage", Robert Farnon, Arrangeur "Ich bekomme einen Kick von dir", Rob McConnell, Arrangeur "Ein Blick von der Seite", Bill Holman Smokey Joes Cafe - Die Lieder von Leiber und Stoller, Jerry Leiber, Texter; Mike Stoller, Komponist (Atlantic Theatre) "Crimson Tide", Hans Zimmer, Komponist "Farben des Windes" (aus Pocahontas), Alan Menken und Stephen Schwartz, Songwriter "Messiaen: Concert a Quatre", Olivier Messiaen, Komponist Debussy: La Mer; Nocturnes; Jeux usw. Pierre Boulez dirigiert das Cleveland Orchestra (Deutsche Grammophon) Brahms / Beethoven / Mozart: Klarinettentrios, Emanuel Axe, Klavier; Yo-Yo Ma, Cello; Richard Stoltzman, Klarinette Das amerikanische Album (Werke von Bernstein, Barber, Foss), Itzhak Perlman, Violine (EMI Classics) Schubert: Klaviersonaten (B-Dur und A-Dur), Radu Lupu, Klavier (London Records) Debussy: La Mer, Nocturnes; Jeux usw., Pierre Boulez dirigiert das Cleveland Orchestra (Deutsche Grammophon) Berlioz: Les Troyens, Charles Dutoit dirigiert das Orchestre Symphonie de Montreal Brahms: Ein Deutsches Requiem, Herbert Blomstedt dirigiert die San Francisco Symphony, den San Francisco Symphony Chorus und verschiedene Künstler The Echoing Air - Die Musik von Henry Purcell (Wenn Musik das Essen der Liebe ist; süßer als Rosen usw.), Sylvia McNair, Sopran Kurbelanrufe, Jonathan Winters (Audio Select) Phänomenale Frau, Maya Angelou (Random House Hörbücher) Schläfrige Schlaflieder, Barbara Bailey Hutchison (Jaba) Prokofjew: Peter und der Wolf, Patrick Stewart (Erato) Turbulent Indigo, Robbie Cavolina und Joni Mitchell, Art Directors (Reprise) Civilization Phaze III, Frank Zappa und Gail Zappa, Art Direktoren (Barking Pumpkin) The Complete Stax / Volt Soul Singles, Band 3: 1972–1975, Rob Bowman, Autor von Albumnotizen (Stax) Die Heifitz-Kollektion (RCA Victor Gold Seal) "Schrei", Michael Jackson und Janet Jackson "Geheime Welt live", Peter Gabriel Wildflowers, Dave Bianco, Richard Dodd, Stephen McLaughlin und Jim Scott, Ingenieure (Warner Bros.) Bartók: Konzert für Orchester / Kossuth: Symphonic Poem, Michael Mailes und Jonathan Stokes, Ingenieure (London Records) Babygesicht Steven Epstein