2000 Grammy Awards

2000 Grammy Awards
2000 Grammy Awards
Anonim

Die 43. jährlichen Grammy Awards wurden am 21. Februar 2001 im Staples Center in Los Angeles verliehen.

Aufzeichnung:"Schöner Tag", U2
Album: Zwei gegen die Natur, Steely Dan (Giant Records)
Lied:"Schöner Tag", U2, Songwriter
Shelby Lynne
"Ich versuche es", sagte Macy Gray
"Sie geht auf dieser Erde (Soberana Rosa)", Sting
"Cousin Dupree", Steely Dan
"Sind Sie oder sind Sie nicht (mein Baby)", BB King und Dr. John
"Caravan", das Brian Setzer Orchester
Tanzaufnahme:"Wer hat die Hunde rausgelassen", Baha Men
Symphonie Nr. 1, Joe Jackson (Sony Classical)
Zwei gegen die Natur, Steely Dan (Giant Records)
Beide Seiten Nun, Joni Mitchell (Reprise Records)
"Da geht die Nachbarschaft", Sheryl Crow
"Schon wieder", sagte Lenny Kravitz
"Schöner Tag", U2
Hardrock:"Guerilla Radio", Wut gegen die Maschine
Metall:"Elite", Deftones
"The Call of the Ktulu", Metallica mit Michael Kamen unter der Leitung des San Francisco Symphony Orchestra
"With Arms Wide Open", Scott Stapp und Mark Tremonti, Songwriter (Creed)
Es gibt nichts mehr zu verlieren, Foo Fighters (RCA / Roswell Records)
Kind A, Radiohead (Radiohead)
"Er war nicht genug Mann", sagte Toni Braxton
"Ohne Titel (wie fühlt es sich an)", D'Angelo
"Sag meinen Namen", Destiny's Child
"Sag meinen Namen", LaShawn Daniels, Fred Jerkins III, Rodney Jerkins, Beyoncé Knowles, LeToya Luckett, LaTavia Roberson und Kelendria Rowland, Songwriter (Destiny's Child)
Voodoo, D'Angelo (Cheeba Sound / Virgin Records America)
Ohrwiderstand, die Versuchungen
"The Real Slim Shady", Eminem
"Ich habe Dre vergessen", Dr. Dre mit Eminem
Die Marshall Mathers LP, Eminem
"Atme", Faith Hill
"Einsamer Mann", Johnny Cash
"Cherokee Maiden", am Steuer eingeschlafen
"Lass uns lieben", Faith Hill und Tim McGraw
"Cottondale verlassen", Alison Brown mit Béla Fleck
"Ich hoffe du tanzt", Mark D. Sanders und Tia Sillers, Songwriter (Lee Ann Womack)
Atme, Faith Hill (Warner Bros. Records)
Das Gras ist blau, Dolly Parton (Sugar Hill Records)
Ich denke an dich, Kitaro (Domo Records)
Outbound, Béla Fleck und die Flecktones
Im Moment-Live in Concert, Dianne Reeves
"(Los) Hol es dir", Pat Metheny
Zeitgenössischer Jazz, Branford Marsalis (Columbia Records)
52. Straßenthemen, Joe Lovano (Blue Note Records)
Lebe im Village Vanguard, Chucho Valdés
Double Take, Petra (Wortaufzeichnungen)
Wenn ich den Zoo verließ, Gläser aus Ton (wesentliche Aufzeichnungen)
Soldat des Kreuzes, Ricky Skaggs und Kentucky Thunder (Skaggs Family Records)
Du kannst es schaffen, Shirley Caesar (Myrrh Records)
Dankbar, Mary Mary (Columbia / C2 / Word Entertainment)
Live-God arbeitet, Brooklyn Tabernacle Choir; Carol Cymbala, Chorleiterin (M2.0 Musik)
Shakira-MTV Unplugged, Shakira
Uno, La Ley
Alma Caribeña, Gloria Estefan
Meisterwerk / Obra Maestra, Tito Puente und Eddie Palmieri
Olga Viva, Viva Olga, Olga Tañón
Von Una Mujer Bonita, Pepe Aguilar
¿Qué Es Música Tejana?, Die Legenden
Reiten mit dem König, BB King und Eric Clapton (Reprise Records)
Shoutin 'in Key, Taj Mahal und die Phantom Blues Band (Hannibal Records)
Public Domain-Songs aus dem wilden Land, Dave Alvin (HighTone)
Red Dirt Girl, Emmylou Harris (Nonesuch Records)
Zusammenkunft der Nationen Pow Wow, verschiedene Künstler (Soar)
Kunst und Leben, Beenie Man (Virgin Records America)
Weltmusikalbum: João Voz und Violão, João Gilberto (Verve Records)
Von einer Polka berührt, Jimmy Sturr (Rounder Records)
Woodys Zusammenfassung mit Riders in the Sky und Riders in the Sky (Walt Disney Records)
Harry Potter und der Feuerkelch (JK Rowling), Jim Dale (Listening Library)
Das Maß eines Mannes (Sidney Poitier), Sidney Poitier (Harper Audio)
Braindroppings, George Carlin (HighBridge Audio)
Aida von Elton John und Tim Rice (Buena Vista Records)
Fast berühmte, verschiedene Künstler (DreamWorks Records)
American Beauty, Thomas Newman, Komponist
"Als sie mich liebte" (aus Toy Story 2), Randy Newman, Songwriter
"Thema aus Angelas Asche", John Williams, Komponist
Instrumentalarrangement:"Spanien für Sextett und Orchester", Chick Corea, Arrangeur
"Beide Seiten jetzt", Vince Mendoza, Arrangeur
Musik, Kevin Reagan, Art Director (Maverick / Warner Bros. Records)
Miles Davis und John Coltrane: The Complete Columbia Recordings 1955–1961, Frank Harkins und Arnold Levine, Art Directors (Columbia / Legacy Recordings)
Miles Davis und John Coltrane: The Complete Columbia Recordings 1955–1961, Bob Blumenthal, Autor von Albumnotizen
Louis Armstrong: Die kompletten Hot Five- und Hot Seven-Aufnahmen (Columbia / Legacy Recordings)
Zwei gegen die Natur, Phil Burnett, Roger Nichols, Dave Russell und Elliot Scheiner, Ingenieure (Giant Records)
Dr. Dre
Hex Hector
Dvorák: Requiem, Op. 89; Sym. Nr. 9, Op. 95 „Aus der neuen Welt“, John Eargle, Ingenieur
Steven Epstein
Schostakowitsch: Die Streichquartette, Emerson Streichquartett (Deutsche Grammophon)
Orchesteraufführung:Mahler: Sym. Nr. 10, Sir Simon Rattle (Berliner Phil.) (EMI Classics)
Opernaufnahme: Busoni: Doktor Faust, Kent Nagano, Dirigent (Erato)
Choraufführung: Penderecki: Credo, Helmuth Rilling, Dirigent (Oregon Bach Festival Cho .; Oregon Bach Festival Orch.)
Maw: Violinkonzert, Joshua Bell, Violine; Sir Roger Norrington, Dirigent
Träume einer Welt (Werke von Lauro, Ruiz-Pipo, Duarte usw.), Sharon Isbin, Gitarre
Kammermusik: Schostakowitsch: Die Streichquartette, Emerson Streichquartett
"Schattentänze (Strawinsky Miniatures-Tango; Suite Nr. 1; Oktett usw.)", Orpheus Chamber Orchestra
Das Vivaldi-Album (Dell'aura al sussurrar; Alma oppressa usw.), Cecilia Bartoli, Mezzosopranistin
Crumb: Star-Child, George Crumb, Komponist
Appalachian Journey (1B; Misty Moonlight Waltz; Unentschlossenheit usw.), Yo-Yo Ma, Cello; Edgar Meyer, Kontrabass; Mark O'Connor, Violine (Alison Krauss, Geige und Gesang; James Taylor, Gesang)
"Learn to Fly" (Foo Fighters), Jesse Peretz, Videoregisseur
Gib mir etwas Wahrheit - Die Entstehung von John Lennons Imagine-Album (John Lennon), Andrew Solt, Videoregisseur