2002 Nationale Medaille der Technologieempfänger

2002 Nationale Medaille der Technologieempfänger
2002 Nationale Medaille der Technologieempfänger
Anonim

Calvin H. Carter, Cree, Inc., Durham, NC, als Pionier bei der Entwicklung von Siliziumkarbid-Halbleitermaterialien.

Harun S. Gandhi, Ford Motor Company, Dearborn, Michigan, für die Erforschung der Automobiltechnologie zur Verbesserung der Umweltstandards.

Carver A. Mead, California Institute of Technology, Pasadena, Kalifornien, für Beiträge auf dem Gebiet der Mikroelektronik.

Team von: Nick Holonyak Jr. ( Universität von Illinois bei Urbana-Champaign), M. George Craford (LumiLeds Lighting, San Jose, Kalifornien) und Russell Dean Dupuis (Georgia Institute of Technology, Atlanta) für Erfindungen und Innovationen im Bereich der LED-Technologie.

Team von: John J., Mooney (Wyckoff, NJ) und Carl D. Keith (Marco Island, Florida), Engelhard Corporation, als Haupterfinder des Dreiwegekatalysators.

Du Pont, Wilmington, Del., Für die Technologieführerschaft beim Ausstieg und Ersatz von Fluorchlorkohlenwasserstoffen (FCKW).