2003 MacArthur Foundation Awards

2003 MacArthur Foundation Awards
2003 MacArthur Foundation Awards
Anonim

Die MacArthur Foundation vergibt jedes Jahr Geldpreise, um ausgewählte Innovatoren finanziell zu unterstützen.

  • Guillermo Algaze, 38, Anthropologie; San Diego, Kalifornien
  • James J. Collins, 38, Biomedizintechnik; Boston, Mass.
  • Lydia Davis, 56, Schriftstellerin und Übersetzerin; Albany, NY
  • Erik Demaine, 22, Informatik; Cambridge, Mass.
  • Corinne Dufka, 46, Menschenrechtsaktivistin; Freetown, Sierra Leone
  • Peter Gleick, 46, Naturschutzanalytiker; Oakland, Kalifornien
  • Osvaldo Golijov, 42, Musikprofessor und Komponist; Worcester, Mass.
  • Deborah Jin, 34, Physikerin; Boulder, Colo.
  • Angela Johnson, 42, Schriftstellerin; Kent, Ohio
  • Tom Joyce, 46, Künstler-Schmied; Santa Fe, NM
  • Sarah H. Kagan, 41, Professorin für Krankenpflege; Philadelphia, Pa.
  • Ned Kahn, 43, wissenschaftlicher Ausstellungskünstler; Sebastopol, Kalifornien
  • Jim Yong Kim, 43, Arzt für öffentliche Gesundheit; Genf, Schweiz
  • Nawal Nour, 37, Arzt; Boston, Mass.
  • Loren Rieseberg, 42, Botanikerin; Bloomington, Ind.
  • Amy Rosenzweig, 36, Biochemikerin; Evanston, Ill.
  • Pedro A. Sanchez, 62, Agronom; Upper Grandview, NY
  • Lateefah Simon, 26, Leiterin eines Programms für gestörte Teenager und junge Frauen; San Francisco, Kalifornien
  • Peter Sis, 54, Illustrator und Autor; New York, NY
  • Sarah Sze, 34, Bildhauerin; New York, NY
  • Eve Troutt Powell, 42, Historikerin; Athen, Ga.
  • Anders Winroth, 38, Historiker; New Haven, Conn.
  • Daisy Youngblood, 58, Bildhauerin; Santa Fe, NM
  • Xiaowei Zhuang, 31, Biophysiker; Cambridge, Mass.