Nobelpreisträger 2008

Nobelpreisträger 2008
Nobelpreisträger 2008

Video: Fussball EM 2008 2021, Juni

Anonim

verwandte Links

  • Nobelpreisgeschichte
  • Nobelpreis-Geschichtsquiz
  • Friedensnobelpreisträger-Quiz
  • Quiz der Nobelpreisträgerinnen
  • Pullitzer-Preise
  • Frieden: Martti Ahtisaari, der frühere Präsident Finnlands, für "seine wichtigen Bemühungen auf mehreren Kontinenten und in mehr als drei Jahrzehnten, internationale Konflikte zu lösen"
  • Physik: Yoichiro Nambu (USA) für "die Entdeckung des Mechanismus der spontanen gebrochenen Symmetrie in der subatomaren Physik" und Makoto Kobayashi und Toshihide Maskawa (beide Japan) für "die Entdeckung des Ursprungs der gebrochenen Symmetrie, die die Existenz von at vorhersagt mindestens drei Familien von Quarks in der Natur "
  • Medizin: Harald zur Hausen (Deutschland) für seine Entdeckung, dass die humanen Papillomaviren (HPV) Gebärmutterhalskrebs verursachen, und Françoise Barré-Sinoussi und Luc Montagnier (beide Frankreich) für ihre Entdeckung des humanen Immundefizienzvirus (HIV)
  • Chemie: Osamu Shimomura, Martin Chalfie und Roger Tsien (alle USA) für die Entdeckung eines leuchtenden Quallenproteins, das Zellen, Gewebe und Organe zum Leuchten bringt
  • Literatur: Jean-Marie Gustave Le Clézio (Frankreich), "Autor neuer Abgänge, poetischer Abenteuer und sinnlicher Ekstase, Entdecker einer Menschheit jenseits und unterhalb der herrschenden Zivilisation"
  • Wirtschaft: Paul Krugman (USA) für "seine Analyse der Handelsmuster und des Standorts der Wirtschaftstätigkeit"