Bliss Carman: Ein Vagabund-Lied

Bliss Carman: Ein Vagabund-Lied
Bliss Carman: Ein Vagabund-Lied

Video: Fine Poetry - Poems of Bliss Carman - Part 1 2021, August

Anonim

Ein Vagabundenlied

Glückseligkeit Carman

Es gibt etwas im Herbst, das in meinem Blut beheimatet ist - ein

Hauch von Art und Weise, ein Hauch von Stimmung;

Und mein Herz ist wie ein Reim,

mit dem Gelb und dem Purpur und dem Purpur, die Zeit zu halten. Das Scharlachrot der Ahornbäume kann mich erschüttern wie ein Schrei

vorbeigehender Signalhörner.

Und mein einsamer Geist ist begeistert,

die frostigen Astern wie einen Rauch auf den Hügeln zu sehen. Es gibt etwas im Oktober, das das Zigeunerblut in Aufruhr versetzt;

Wir müssen uns erheben und ihr folgen,

wenn sie von jedem Flammenhügel

jeden Vagabunden beim Namen ruft und ruft.