Buchbesprechung: Bridget Jones 'Tagebuch

Buchbesprechung: Bridget Jones 'Tagebuch
Buchbesprechung: Bridget Jones 'Tagebuch

Video: Learn English Through Story ★ Subtitles: Bridget Jones's Diary (intermediate level) 2021, August

Anonim
Autor:Helen Fielding
Verleger:Wikinger

Bridget Jones ist vielleicht nicht die ideale Feministin, aber ihr Selbsthass trifft jede Frau, die sich jemals wegen eines Schokoladenrausches oder einer nicht so tugendhaften Nacht voller Alkohol und Hintern verprügelt hat. Bridget, Englands literarische Antwort auf Ally McBeal, beklagt ihren Status als "Singleton", obwohl es auch nicht die wünschenswerteste Alternative ist, eine "verheiratete Selbstgefällige" zu sein. Wie unsere geliebte Verbündete trägt Bridget Microminis, die ihr Chef, mit dem sie eine Affäre hat, als nicht existent bezeichnet. Im Laufe eines Jahres enthüllt Bridget ihre vielen Obsessionen und Unsicherheiten in leichter Prosa, die den Selbsthilfewahn, den Heroin-Chic und die E-Mail verspottet, genau die Dinge, die wir nicht zugeben wollen. Fieldings laut lachender, lustiger Roman fängt perfekt die Ironie einer Frau ein, die versucht, eine unabhängige Denkerin zu sein und nur nach dem perfekten Mann sucht.