Die Zeitschriften von Lewis & Clark: Clark, 1. Juni 1806

Die Zeitschriften von Lewis & Clark: Clark, 1. Juni 1806
Die Zeitschriften von Lewis & Clark: Clark, 1. Juni 1806
Anonim
Tag 1425 Tag 1427

Clark, 1. Juni 1806

Sonntag, 1. Juni 1806. Am späten letzten Abend kehrte Shabono & Lapage zurück. eine gebrochene Reise gemacht zu haben. Sie behaupteten, der Fluss auf dieser Seite sei fast entgegengesetzt zum Dorf. Acht Meilen über uns, hier fiel ihr geführtes Pferd, das seinen Merchindize-Bestand auf sich hatte, von der Seite eines steilen Hügels in den Fluss und schwamm hinüber. Sie sahen einen Indianer auf der Gegenseite, auf der sie sich bemühten, ihr Pferd wieder zu ihnen zurückzutreiben; Beim Schwimmen verlor das Pferd eine gekleidete Elchhaut aus LaPages und mehreren kleinen Gegenständen, und ihre Farbe wurde durch das Wasser zerstört. hier blieben sie und trockneten ihre Artikel am Abend des 30. ulto. Die Indianer im Dorf lernten ihre Besorgung und hatten kein Kanu. Sie versuchten gestern Morgen, den Fluss auf einem Floß mit einem Paket Wurzeln und Brot zu ihnen zu führen, um mit ihnen Handel zu treiben.Das indische Floß traf einen Steinschlag und verlor seine Fracht. Nachdem der Fluss sowohl Merchindize als auch Wurzeln verschluckt hatte, kehrten unsere Händler mit leeren Säcken zurück. Heute morgen Geo. Drewyer in Begleitung von Hohastillpilp Auf dem Weg nach Serch befanden sich zwei unserer Tomahawks, von denen wir verstanden haben, dass sie im Besitz bestimmter Indianer waren, die in einiger Entfernung in den Ebenen an der Südseite des Flat Head River lebten. Einer ist ein Pipe Tomahawk, den Capt L. in unserem Camp am Musquetor Creek zurückgelassen hat, und der andere wurde mir gestohlen, als wir letzten Herbst an den Gabeln dieses und des Chopunnish-Flusses lagen. Colter und Willard Machen Sie sich heute Morgen auf den Weg zu einem Jagdausflug in Richtung Quawmash-Gelände jenseits des Colins Creek. Wir beginnen, uns in Bezug auf Sergt etwas Sorgen zu machen. Ordway und Party, die zum Lachs nach Lewis geschickt wurden; Wir haben keine Intillegenz von ihnen erhalten.wir wollten, dass Drewyer nach den verdrehten Haaren nachfragt; Der alte Mann war nicht so gut wie sein Wort in Bezug auf das Lager in unserer Nähe, und wir befürchten, dass wir nicht in der Lage sein werden, Führer zu beschaffen, die uns auf den verschiedenen Wegen führen, die wir von Travillers Ruhe zu den Gewässern des Missouri verfolgen wollen

Tag 1425 Tag 1427 Inhalt