William Shakespeare: Coriolanus, Akt II

William Shakespeare: Coriolanus, Akt II
William Shakespeare: Coriolanus, Akt II

Video: Coriolanus by William Shakespeare 2021, Juli

Anonim

Akt II

Szene I.

Rom. Ein öffentlicher Ort

Betreten Sie Menenius mit den beiden Volkstribunen Sicinius und Brutus.

Menenius

Der Augurer sagt mir, dass wir heute Abend Neuigkeiten haben werden.

Brutus

Gut oder schlecht?

Menenius

Nicht nach dem Gebet der Menschen, denn sie lieben Marcius nicht.

Sicinius

Die Natur lehrt die Tiere, ihre Freunde zu kennen.

Menenius

Bete dich, wen liebt der Wolf?

Sicinius

Das Lamm.

Menenius

Ja, um ihn zu verschlingen; wie die hungrigen Plebejer der edle Marcius.

Brutus

Er ist in der Tat ein Lamm, das wie ein Bär ist.

Menenius

Er ist in der Tat ein Bär, der wie ein Lamm lebt. Ihr zwei seid alte Männer: Sag mir eine Sache, die ich dich fragen werde.

Beide

Nun, Sir.

Menenius

In welchem ​​Ausmaß ist Marcius arm, das ihr zwei nicht im Überfluss habt?

Brutus

Er ist arm an niemandem, aber mit allen gespeichert.

Sicinius

Besonders im Stolz.

Brutus

Und alle anderen zu rühmen.

Menenius

Das ist jetzt seltsam: Weißt du zwei, wie du hier in der Stadt zensiert wirst, ich meine von uns in der rechten Akte? machst du?

Beide

Warum, wie werden wir zensiert?

Menenius

Weil du jetzt von Stolz sprichst, wirst du nicht böse sein?

Beide

Gut, gut, Herr, gut.

Menenius

Warum, das ist keine große Sache; denn ein sehr kleiner Dieb der Gelegenheit wird dir viel Geduld rauben: gib deinen Dispositionen die Zügel und sei wütend auf deine Freuden; Zumindest, wenn Sie es als Vergnügen empfinden, dies zu tun. Sie beschuldigen Marcius, stolz zu sein?

Brutus

Wir machen das nicht alleine, Sir.

Menenius

Ich weiß, dass du sehr wenig alleine machen kannst; denn es gibt viele Hilfen, sonst würden Ihre Handlungen wundersam werden: Ihre Fähigkeiten sind zu kindlich, um viel allein zu tun. Du sprichst von Stolz: O dass du deine Augen auf die Nacken Ihres Halses richten und nur eine innere Übersicht über dein gutes Selbst machen könntest! O das könntest du!

Brutus

Was dann, Sir?

Menenius

Warum, dann sollten Sie eine Gruppe unverdienter, stolzer, gewalttätiger, gereizter Richter, alias Dummköpfe, entdecken, wie jeder in Rom.

Sicinius

Menenius, du bist auch gut genug bekannt.

Menenius

Ich bin als humorvoller Patrizier bekannt und einer, der eine Tasse heißen Wein ohne einen Tropfen beruhigenden Tibers liebt. soll etwas Unvollkommenes bei der Begünstigung der ersten Beschwerde sein; hastig und zunderartig bei zu trivialer Bewegung; eine, die sich mehr mit dem Gesäß der Nacht als mit der Stirn des Morgens unterhält: was ich zu sagen glaube und meine Bosheit in meinem Atem verbringe. Wenn ich zwei solche Heiler wie Sie treffe - ich kann Sie nicht Lycurguses nennen -, wenn das Getränk, das Sie mir geben, meinen Gaumen nachteilig berührt, mache ich ein schiefes Gesicht. Ich kann nicht sagen, dass Ihre Anbetung die Sache gut geliefert hat, wenn ich den Esel in Verbindung mit dem größten Teil Ihrer Silben finde: und obwohl ich mich damit zufrieden geben muss, mit denen zu ertragen, die sagen, dass Sie ehrwürdige Grabmänner sind, lügen sie doch tödlich das sagt dir, dass du gute Gesichter hast. Wenn Sie dies auf der Karte meines Mikrokosmos sehen,folgt mir, dass ich auch gut genug bekannt bin? Was für ein Problem können Ihre bisson-Perspektiven aus diesem Charakter ziehen, wenn ich auch gut genug bekannt bin?

Brutus

Komm, Sir, komm, wir kennen dich gut genug.

Menenius

Sie kennen weder mich noch sich selbst noch irgendetwas. Sie sind ehrgeizig in Bezug auf Mützen und Beine armer Schurken: Sie tragen einen guten, gesunden Vormittag, wenn Sie eine Ursache zwischen einer orangefarbenen Frau und einem Fossetverkäufer hören. und dann die Kontroverse um drei Pence auf einen zweiten Tag des Publikums zurückführen. Wenn Sie eine Angelegenheit zwischen Partei und Partei hören, wenn Sie die Chance haben, von der Kolik eingeklemmt zu werden, machen Sie Gesichter wie Mumien; setze die blutige Flagge gegen alle Geduld; und, indem Sie nach einem Nachttopf brüllen, lehnen Sie die Kontroverse ab, die durch Ihr Gehör stärker verstrickt ist: Der ganze Frieden, den Sie in ihrer Sache schließen, besteht darin, beide Parteien als Schurken zu bezeichnen. Sie sind ein paar seltsame.

Brutus

Komm, komm, du bist wohl ein perfekter Giber für den Tisch als ein notwendiger Bencher im Capitol.

Menenius

Unsere Priester müssen Spötter werden, wenn sie auf so lächerliche Themen stoßen wie Sie. Wenn Sie am besten zu dem Zweck sprechen, lohnt es sich nicht, mit den Bärten zu wedeln. und deine Bärte verdienen kein so ehrenhaftes Grab, dass sie ein Pfuschkissen stopfen oder in einem Eselsacksattel begraben werden. Dennoch müssen Sie sagen, Marcius ist stolz; Wer nach einer billigen Einschätzung Vorgänger seit Deucalion wert ist, obwohl vielleicht einige der besten von ihnen erbliche Henker waren. Gotthöhle für deine Anbetung: Mehr von deiner Unterhaltung würde mein Gehirn infizieren, da ich die Hirten der tierischen Plebejer bin. Ich werde mutig sein, mich von dir zu verabschieden.

[Brutus und Sicinius gehen beiseite]

Betreten Sie Volumnia, Virgilia und Valeria

Wie nun, meine so schönen wie edle Damen - und der Mond, war sie irdisch, keine edler -, wohin folgst du deinen Augen so schnell?

Volumnia

Sehr geehrter Menenius, mein Junge Marcius nähert sich; Für die Liebe von Juno, lass uns gehen.

Menenius

Ha! Marcius kommt nach Hause!

Volumnia

Ja, würdiger Menenius; und mit größter Zustimmung.

Menenius

Nimm meine Mütze, Jupiter, und ich danke dir. Hoo!

Marcius kommt nach Hause!

Volumnia, Virgilia

Nein, das ist wahr.

Volumnia

Schauen Sie, hier ist ein Brief von ihm: Der Staat hat einen anderen, seine Frau einen anderen; und ich denke, da ist einer für dich zu Hause.

Menenius

Ich werde heute Abend meine Hausrolle machen: einen Brief für mich!

Virgilia

Ja, sicher, es gibt einen Brief für dich; Ich habe nicht gesehen.

Menenius

Ein Brief für mich! es gibt mir einen Nachlass von sieben Jahren Gesundheit; In dieser Zeit werde ich dem Arzt eine Lippe machen: Das souveränste Rezept in Galen ist nur empirisch und für dieses Konservierungsmittel kein besserer Bericht als ein Pferdetränk. Ist er nicht verwundet? er pflegte verwundet nach Hause zu kommen.

Virgilia

O nein nein nein nein

Volumnia

O er ist verwundet; Ich danke den Göttern dafür.

Menenius

Also auch ich, wenn es nicht zu viel ist: bringt einen Sieg in seine Tasche? Die Wunden werden zu ihm.

Volumnia

Ons Brauen: Menenius, er kommt zum dritten Mal mit der Eichengirlande nach Hause.

Menenius

Hat er Aufidius gründlich diszipliniert?

Volumnia

Titus Lartius schreibt, sie haben zusammen gekämpft, aber

Aufidius ist ausgestiegen.

Menenius

Und es war auch Zeit für ihn, ich werde ihm das garantieren: Wenn er bei ihm geblieben wäre, wäre ich nicht so begeistert von allen Truhen in Corioli und dem Gold, das in ihnen steckt. Ist der Senat davon besessen?

Volumnia

Gute Damen, lass uns gehen. Ja Ja Ja; Der Senat hat Briefe des Generals, in denen er meinem Sohn den ganzen Namen des Krieges gibt: Er hat in dieser Aktion seine früheren Taten doppelt übertroffen

Valeria

In troth gibt es wundersame Dinge, die von ihm sprachen.

Menenius

Wunderbar! Ja, ich garantiere Ihnen, und nicht ohne seinen wahren Kauf.

Virgilia

Die Götter gewähren ihnen wahr!

Volumnia

Wahr! pow, wow.

Menenius

Wahr! Ich werde geschworen, dass sie wahr sind.

Wo ist er verwundet?

Zu den Tribünen

Gott schütze deine guten Anbetungen! Marcius kommt nach Hause: Er hat mehr Grund, stolz zu sein. Wo ist er verwundet?

Volumnia

Ich 'die Schulter und ich' der linke Arm, es wird große Narben geben, um den Menschen zu zeigen, wann er für seinen Platz stehen soll. Er erhielt in der Abwehr von Tarquin sieben Verletzungen am Körper.

Menenius

Eins im Nacken und zwei im Oberschenkel - es gibt neun, die ich kenne.

Volumnia

Vor dieser letzten Expedition hatte er fünfundzwanzig Wunden an sich.

Menenius

Jetzt ist es siebenundzwanzig: Jeder Schnitt war das Grab eines Feindes.

Ein Schrei und gedeihen

Horchen! die Trompeten.

Volumnia

Dies sind die Platzanweiser von Marcius:

Vor ihm trägt er Lärm,

und hinter sich hinterlässt er Tränen: Der

Tod, dieser dunkle Geist, in seinem nervösen Arm liegt;

Was, wenn es fortgeschritten ist, abnimmt und dann Menschen sterben.

Ein Sennet. Trompeten ertönen. Geben Sie Cominius der General und Titus Lartius ein; zwischen ihnen Coriolanus, gekrönt von einer Eichengirlande; mit Kapitänen und Soldaten und einem Herold

Herold

Wisse, Rom, dass ganz allein Marcius

innerhalb der Tore von Corioli gekämpft hat: wo er

mit Ruhm einen Namen für Caius Marcius gewonnen hat; diese zu

Ehren folgt Coriolanus.

Willkommen in Rom, berühmter Coriolanus!

Blühen

Alles

Willkommen in Rom, berühmter Coriolanus!

Coriolanus

Nicht mehr davon; es beleidigt mein Herz:

Bete jetzt, nicht mehr.

Cominius

Schauen Sie, Herr, Ihre Mutter!

Coriolanus

O

du hast, ich weiß, alle Götter um

meinen Wohlstand gebeten !

Knie nieder

Volumnia

Nein, mein guter Soldat, auf;

Mein sanfter Marcius, würdiger Caius, und

durch die Tat erlangte Ehre, die neu benannt wurde: -

Was ist das? - Coriolanus muss ich dich nennen? -

Aber oh, deine Frau!

Coriolanus

Meine gnädige Stille, Hagel!

Hättest du gelacht, wenn ich mit dem Sarg nach Hause gekommen wäre

? Das weint, mich triumphieren zu sehen? Ja, meine Liebe,

solche Augen tragen die Witwen in Corioli

und Mütter, denen Söhne fehlen.

Menenius

Nun krönen dich die Götter!

Coriolanus

Und lebst du noch?

Nach Valeria

O meine süße Dame, Verzeihung.

Volumnia

Ich weiß nicht, wohin ich mich wenden soll: O, willkommen zu Hause:

Und willkommen, General: und ihr seid alle willkommen.

Menenius

Hunderttausend begrüßt.

Ich könnte weinen und ich könnte lachen,

ich bin leicht und schwer. Herzlich willkommen.

Ein Fluch beginnt ganz im Herzen.

Das freut mich nicht, dich zu sehen!

Sie sind drei, auf die sich Rom einlassen sollte:

Doch durch den Glauben der Menschen haben wir

hier zu Hause einige alte Krabbenbäume,

die nicht zu Ihrem Vergnügen gepfropft werden .

Doch willkommen, Krieger:

Wir nennen eine Brennnessel aber eine Brennnessel und

die Fehler der Narren aber Torheit.

Cominius

Immer richtig.

Coriolanus

Menenius immer, immer.

Herold

Gib dort nach und mach weiter!

Coriolanus

[Zu Volumnia und Virgilia] Deine und deine Hand:

Bevor ich in unserem eigenen Haus meinen Kopf

beschatte, müssen die guten Patrizier besucht werden;

Von wem ich nicht nur Grüße erhalten habe,

sondern mit ihnen auch Ehrenwechsel.

Volumnia

Ich habe gelebt, um

zu sehen, wie meine Wünsche

und die Gebäude meiner Phantasie geerbt wurden : Nur

eines fehlt, was ich nicht bezweifle, aber

unser Rom wird auf dich wirken.

Coriolanus

Weißt du, gute Mutter,

ich wäre lieber ihr Diener auf meinem Weg,

als mit ihnen auf ihrem Weg zu schwanken.

Cominius

Auf zum Kapitol!

Blühen. Kornette. Exeunt im Zustand wie zuvor. Brutus und Sicinius treten vor

Brutus

Alle Zungen sprechen von ihm, und die verschwommenen Anblicke

sind mit Brille versehen, um ihn zu sehen: Ihre klappernde Krankenschwester

lässt ihr Baby weinen.

Während sie ihn plaudert: Der Küchen-Malkin steckt

ihren reichsten Lockram um ihren reechigen Hals und

klettert die Wände hinauf, um ihn anzusehen : Stände, Bulks, Fenster,

Erstickt, Leads gefüllt und Grate

mit variablem Teint, alle sind sich einig.

Im Ernst, ihn zu sehen: Seld-gezeigte Flammen

Drücken Sie zwischen den beliebten Menschenmengen und Puffs,

um eine vulgäre Station zu gewinnen : oder veil'd dames Begehen Sie

den Krieg von Weiß und Damast in

ihren schön gekratzten Wangen der mutwilligen Beute

von Phoebus 'brennenden Küssen: so ein Pother

Als ob dieser Gott, der ihn führt

Wurden leicht in seine menschlichen Kräfte eingeschlichen

und gaben ihm eine anmutige Haltung.

Sicinius

Auf einmal

garantiere ich ihm Konsul.

Brutus

Dann kann unser Büro

während seiner Macht schlafen gehen.

Sicinius

Er kann seine Ehre nicht gemäßigt transportieren,

von wo er beginnen und enden soll, sondern wird

diejenigen verlieren, die er gewonnen hat.

Brutus

Darin liegt Trost.

Sicinius

Zweifle nicht an

den Bürgern, für die wir stehen, sondern an ihnen.

Nach ihrer alten Bosheit werden sie

mit der geringsten Ursache diese seine neuen Ehren vergessen, die

er ihnen geben wird. Ich

frage mich so wenig, wie er stolz ist, es nicht zu tun.

Brutus

Ich hörte ihn schwören,

wenn er für den Konsul eintreten würde, würde er niemals auf

dem Marktplatz erscheinen oder ihm

das naplose Gewand der Demut auferlegen;

Noch zeigen, wie die Art und Weise seine Wunden sind.

Bitten Sie die Menschen um ihre stinkenden Atemzüge.

Sicinius

Es ist richtig.

Brutus

Es war sein Wort: O, er würde es lieber vermissen,

als es zu tragen, aber durch den Anzug des Adels zu ihm

und das Verlangen der Adligen.

Sicinius

Ich wünsche mir nichts Besseres,

als ihn diesen Zweck erfüllen und ihn in die Tat

umsetzen zu lassen.

Brutus

Es ist am ähnlichsten, wie er es tun wird.

Sicinius

Es wird ihm dann als unser guter Wille

eine sichere Zerstörung sein.

Brutus

Also muss es

ihm oder unseren Behörden herausfallen . Zum Schluss müssen

wir den Menschen vorschlagen, in welchem ​​Hass

er sie noch gehalten hat. Zu seiner Macht hätte

er sie zu Maultieren gemacht, ihre Bittsteller zum Schweigen gebracht und

ihre Freiheiten entstellt und sie

in menschlichem Handeln und Können gehalten.

Von keiner Seele und Eignung mehr für die Welt

als Kamele im Krieg, die ihren Beweis haben,

nur um Lasten zu tragen und schmerzende Schläge

, um unter ihnen zu versinken.

Sicinius

Dies schlug, wie Sie sagen,

zu einem Zeitpunkt vor, an dem seine hochfliegende Unverschämtheit

die Menschen berühren wird - welche Zeit wird es nicht wollen,

wenn er nicht angezogen wird; und das ist so einfach,

wie Hunde auf Schafe zu setzen - wird sein Feuer sein

, um ihre trockenen Stoppeln zu entzünden; und ihre Flamme

wird ihn für immer verdunkeln.

Geben Sie einen Messenger ein

Brutus

Was ist los?

Bote

Sie werden ins Kapitol geschickt. Es wird gedacht,

dass Marcius Konsul sein wird:

Ich habe gesehen, wie sich die dummen Männer drängten, um ihn zu sehen, und

die Blinden, um ihn zu tragen, sprachen: Matronen warfen Handschuhe,

Damen und Dienstmädchen ihre Schals und Taschentücher,

Auf ihn, als er vorbeiging: Die Adligen beugten sich,

In Bezug auf Jupiters Statue, und die Gemeinen machte

eine Dusche und Donner mit ihren Mützen und schreit:

ich sah nie dergleichen.

Brutus

Lass uns zum Kapitol gehen;

Und trage Ohren und Augen für die Zeit mit uns,

aber Herzen für das Ereignis.

Sicinius

Habe mit dir.

Exeunt