William Shakespeare: Hamlet, Akt V, Szene II

William Shakespeare: Hamlet, Akt V, Szene II
William Shakespeare: Hamlet, Akt V, Szene II

Video: Гамлет Уильяма Шекспира | Акт 5, Сцена 2 Резюме и анализ 2021, August

Anonim

Szene II

Eine Halle im Schloss

Geben Sie Hamlet und Horatio

Weiler

Soviel dazu, Sir. Jetzt werden Sie den anderen sehen.

Erinnerst du dich an alle Umstände?

Horatio

Erinnerst du dich daran, mein Herr?

Weiler

Sir, in meinem Herzen gab es eine Art Kampf, der

mich nicht schlafen ließ: Ich dachte, ich lag

schlimmer als die Meutereien in den Bilboes. Unbesonnen,

und gelobt sei Unbesonnenheit, lass es uns wissen.

Unsere Indiskretion dient uns manchmal gut.

Wenn unsere tiefen Pläne verblassen. Und das sollte uns lehren.

Es gibt eine Göttlichkeit, die unsere Ziele formt.

Grob hauen sie, wie wir wollen.

Horatio

Das ist sehr sicher.

Weiler

Oben aus meiner Kabine zog sich

mein Seekleid um mich, im Dunkeln

tastete ich nach ihnen; hatte meinen Wunsch.

Fingerte ihr Päckchen und zog sich in Ordnung wieder in

mein eigenes Zimmer zurück; machen so fett,

Manieren Meine Ängste zu vergessen, entsiegeln

ihren großen Auftrag; wo ich gefunden habe, Horatio, -

oh königliche Gaunerei! - ein genaues Kommando,

gespickt mit vielen verschiedenen Gründen

Importing Dänemarks Gesundheit und Englands auch,

With, ho! solche Käfer und Kobolde in meinem Leben,

die unter Aufsicht keine Freizeit haben,

nein, um nicht das Schleifen der Axt zu bleiben, sollte

mein Kopf abgeschlagen werden.

Horatio

Ist nicht möglich

Weiler

Hier ist der Auftrag: Lesen Sie es in aller Ruhe.

Aber willst du mich hören, wie ich vorgegangen bin?

Horatio

Ich bitte dich.

Weiler

Da

ich so mit Villanies zusammen war, - bevor ich einen Prolog zu meinem Gehirn machen konnte,

hatten sie das Spiel begonnen - setzte ich mich hin,

entwarf einen neuen Auftrag, schrieb es fair:

Ich hielt es einmal, wie unsere Statisten,

Eine Gemeinheit zu schreiben fair und labour'd viel,

wie das Lernen zu vergessen, aber, Herr, jetzt

Es tat mir Yeoman Dienst: willst du wissen,

die Wirkung dessen, was ich geschrieben habe?

Horatio

Ja, gut mein Herr.

Weiler

Eine ernsthafte Beschwörung des Königs,

Wie England sein treuer Nebenfluss war,

Wie die Liebe zwischen ihnen wie die Palme gedeihen könnte,

Wie der Frieden

ihre Weizengirlande steifen und ein Komma zwischen ihren Freundschaften stehen sollte,

Und viele solche As'es von großer Bedeutung,

dass, nach Ansicht und Kenntnis dieser Inhalte,

ohne weitere Debatte mehr oder weniger,

Er die Träger plötzlich

töten sollte, Nicht-Shriving-Zeit erlaubt.

Horatio

Wie war dieses Siegel?

Weiler

Selbst darin war der Himmel ordinant.

Ich hatte

das Siegel meines Vaters in meiner Handtasche, das das Modell dieses dänischen Siegels war;

Faltete die Schrift in Form der anderen zusammen,

abonnierte sie, machte nicht den Eindruck, platzierte sie sicher,

das Wechseln nie bekannt. Nun, am nächsten Tag

war unser Seekampf; und was dazu geschah, weißt

du schon.

Horatio

Also gehen Guildenstern und Rosencrantz nicht.

Weiler

Warum, Mann, haben sie diese Beschäftigung geliebt?

Sie sind nicht in der Nähe meines Gewissens; Ihre Niederlage

wächst durch ihre eigene

Andeutung : Es ist gefährlich, wenn die niedere Natur

zwischen den Pass kommt und erzürnte Punkte

mächtiger Gegensätze fallen.

Horatio

Was für ein König ist das?

Weiler

Ist es nicht so, denke ich, steh mich jetzt auf -

Wer meinen König getötet und meine Mutter

gehurt hat, Popp'd zwischen der Wahl und meinen Hoffnungen,

warf seinen Winkel für mein richtiges Leben aus,

und mit solchen Cozenage - ist nicht perfektes Gewissen,

ihn mit diesem Arm zu verlassen? und ist es nicht verdammt,

diesen Krebs unserer Natur

in weiteres Übel kommen zu lassen?

Horatio

Es muss ihm in Kürze aus England bekannt sein,

worum es dort geht.

Weiler

Es wird kurz sein: Die Zwischenzeit gehört mir;

Und das Leben eines Mannes besteht nur darin, "Eins" zu sagen.

Aber es tut mir sehr leid, guter Horatio,

dass ich Laertes vergessen habe;

Denn nach dem Bild meiner Sache sehe ich

das Porträt von ihm: Ich werde seine Gunst umwerben.

Aber der Mut seiner Trauer hat mich

in eine gewaltige Leidenschaft versetzt.

Horatio

Frieden! wer kommt hierher

Geben Sie Osric ein

Osric

Ihre Lordschaft ist gleich wieder willkommen in Dänemark.

Weiler

Ich danke Ihnen demütig, Sir. Kennst du diese Wasserfliege?

Horatio

Nein, mein guter Herr.

Weiler

Dein Zustand ist der gnädigere; denn es ist ein Laster, ihn zu kennen. Er hat viel Land und ist fruchtbar. Ein Tier sei der Herr der Tiere, und seine Krippe soll im Chaos des Königs stehen. Es ist ein Chough. aber, wie ich schon sagte, geräumig im Besitz von Schmutz.

Osric

Süßer Herr, wenn Ihre Herrschaft zur freien Verfügung stünde, sollte ich Ihnen von seiner Majestät etwas mitteilen.

Weiler

Ich werde es mit aller Sorgfalt des Geistes empfangen, Sir. Setzen Sie Ihre Motorhaube richtig ein; Es ist für den Kopf.

Osric

Ich danke Ihrer Lordschaft, es ist sehr heiß.

Weiler

Nein, glauben Sie mir, es ist sehr kalt; Der Wind ist nördlich.

Osric

Es ist gleichgültig kalt, mein Herr.

Weiler

Aber ich denke, es ist sehr schwül und heiß für meinen Teint.

Osric

Überaus, mein Herr; es ist sehr schwül, wie es ist, ich kann nicht sagen wie. Aber, mein Herr, seine Majestät hat mir geboten, Ihnen zu bedeuten, dass er eine große Wette auf Ihren Kopf gelegt hat: Herr, das ist die Sache, -

Weiler

Ich bitte dich, erinnere dich …

Hamlet bewegt ihn, seinen Hut aufzusetzen

Osric

Nein, gut mein Herr; für meine Leichtigkeit in gutem Glauben. Sir, hier ist Laertes neu vor Gericht gekommen; Glauben Sie mir, ein absoluter Gentleman, voll von hervorragenden Unterschieden, von sehr weicher Gesellschaft und großartigem Auftreten: In der Tat, um gefühlvoll von ihm zu sprechen, ist er die Karte oder der Kalender des Adels, denn Sie werden in ihm den Kontinent finden, von welchem ​​Teil a Herr würde sehen.

Weiler

Sir, seine Definition erleidet in Ihnen kein Verderben. Ich weiß jedoch, dass es die Arithmetik der Erinnerung schwindlig machen würde, ihn erfinderisch zu teilen, und doch gähnt er auch nicht in Bezug auf sein schnelles Segel. Aber im wahrsten Sinne des Wortes halte ich ihn für eine Seele von großem Wert; und seine Infusion von solchen Mangel und Seltenheit, dass, um wahre Diktion von ihm zu machen, sein semblable sein Spiegel ist; und wer sonst würde ihn verfolgen, seinen Regenschirm, nichts weiter.

Osric

Ihre Lordschaft spricht am unfehlbarsten von ihm.

Weiler

Die Besorgnis, Sir? Warum wickeln wir den Gentleman in unseren raueren Atem?

Osric

Herr?

Horatio

Ist es nicht möglich, in einer anderen Sprache zu verstehen?

Sie werden es nicht wirklich tun, Sir.

Weiler

Was bedeutet die Nominierung dieses Herrn?

Osric

Von Laertes?

Horatio

Sein Geldbeutel ist schon leer; Alle goldenen Worte werden ausgegeben.

Weiler

Von ihm, Sir.

Osric

Ich weiß, dass du nicht unwissend bist.

Weiler

Ich würde Sie tun, Herr; doch im Glauben würde es mich nicht sehr gutheißen, wenn du es tust. Nun, Sir?

Osric

Sie wissen nicht, was Exzellenz Laertes ist.

Weiler

Ich wage es nicht zu gestehen, damit ich mich nicht mit ihm in hervorragender Qualität vergleichen kann; aber um einen Mann gut zu kennen, musste man sich selbst kennen.

Osric

Ich meine, Sir, für seine Waffe; aber in der Zurechnung, die ihnen von ihm auferlegt wurde, ist er in seinem Ich ungebunden.

Weiler

Was ist seine Waffe?

Osric

Rapier und Dolch.

Weiler

Das sind zwei seiner Waffen: aber gut.

Osric

Der König, Herr, hat mit ihm sechs Barbarenpferde eingesetzt: gegen die er, wie ich es nehme, sechs französische Degen und Poniards mit ihren Aufgaben als Gürtel, Kleiderbügel und so weiter gedrängt hat: drei der Wagen im Glauben, sind sehr lieb, sehr ansprechbar auf die Griffe, die empfindlichsten Kutschen und von sehr liberaler Einbildung.

Weiler

Wie nennt man die Kutschen?

Horatio

Ich wusste, dass Sie von dem Margent erbaut werden müssen, bevor Sie es getan haben.

Osric

Die Wagen, Sir, sind die Kleiderbügel.

Weiler

Der Satz wäre deutscher, wenn wir Kanonen an unserer Seite tragen könnten: Ich würde es bis dahin als Kleiderbügel bezeichnen. Aber am: sechs Barbarenpferde gegen sechs französische Schwerter, ihre Aufgaben und drei liberal eingebildete Kutschen; Das ist die französische Wette gegen die Dänen. Warum ist das "imponed", wie Sie es nennen?

Osric

Der König, Herr, hat gelegt, dass er in einem Dutzend Pässen zwischen Ihnen und ihm drei Treffer nicht überschreiten wird; er hat zwölf für neun gelegt; und es würde zu einer sofortigen Prüfung kommen, wenn Ihre Lordschaft die Antwort bürgen würde.

Weiler

Wie ist es, wenn ich mit "Nein" antworte?

Osric

Ich meine, mein Herr, die Opposition Ihrer Person vor Gericht.

Weiler

Sir, ich werde hier in der Halle gehen: Wenn es seiner Majestät gefällt, ist es die Atemzeit des Tages bei mir; Lass die Folien gebracht werden, der Herr will, und der König hält seinen Vorsatz, ich werde für ihn gewinnen und ich kann; Wenn nicht, werde ich nichts als meine Schande und die seltsamen Treffer gewinnen.

Osric

Soll ich dich e'en so wieder liefern?

Weiler

Zu diesem Zweck, Sir; Nach dem, was gedeihen wird, wird deine Natur.

Osric

Ich empfehle meiner Lordschaft meine Pflicht.

Weiler

Deine, deine.

Beenden Sie Osric

Er tut gut daran, es selbst zu empfehlen; Es sind keine anderen Zungen an der Reihe.

Horatio

Dieser Kiebitz rennt mit der Muschel auf dem Kopf davon.

Weiler

Er hat sich an seine Ausgrabung gehalten, bevor er daran saugte. So hat er - und viele andere von der gleichen Schar, von der ich weiß, dass die eleganten Altersangaben nur die Melodie der Zeit und die äußerliche Gewohnheit der Begegnung haben; eine Art yesty Sammlung, die sie durch und durch die liebsten und gewinnbringendsten Meinungen trägt; und blase sie nur zu ihrer Prüfung, die Blasen sind raus.

Tritt ein in einen Herrn

Herr

Mein Herr, seine Majestät hat ihn Ihnen von dem jungen Osric empfohlen, der ihm zurückbringt, dass Sie ihn in der Halle besuchen: Er schickt, um zu wissen, ob es Ihnen Spaß macht, mit Laertes zu spielen, oder ob Sie länger brauchen werden.

Weiler

Ich bin konstant zu meinem Zweck; sie folgen dem Vergnügen des Königs: Wenn seine Fitness spricht, ist meine bereit; jetzt oder wann immer, vorausgesetzt ich bin so fähig wie jetzt.

Herr

Der König und die Königin und alle kommen herunter.

Weiler

In glücklicher Zeit.

Herr

Die Königin möchte, dass Sie Laertes eine sanfte Unterhaltung bieten, bevor Sie zum Spielen fallen.

Weiler

Sie weist mich gut an.

Verlasse den Herrn

Horatio

Sie werden diese Wette verlieren, mein Herr.

Weiler

Ich glaube nicht: Seit er nach Frankreich gegangen ist, habe ich ständig trainiert: Ich werde mit aller Wahrscheinlichkeit gewinnen. Aber du würdest nicht denken, wie krank hier alles um mein Herz ist; aber es ist egal.

Horatio

Nein, gut mein Herr, -

Weiler

Es ist nur Dummheit; aber es ist so eine Art Gewinnspende, wie es vielleicht eine Frau beunruhigen würde.

Horatio

Wenn Ihr Verstand etwas nicht mag, gehorchen Sie ihm: Ich werde ihre Reparatur hierher verhindern und sagen, dass Sie nicht fit sind.

Weiler

Kein bisschen, wir trotzen Augury: Es gibt eine besondere Vorsehung im Fall eines Spatzen. Wenn es jetzt ist, wird es nicht kommen; wenn es nicht kommen soll, wird es jetzt sein; Wenn es nicht jetzt ist, wird es doch kommen: Die Bereitschaft ist alles: Da niemand etwas von dem hat, was er verlässt, was soll er dann nicht verlassen?

Geben Sie König Claudius, Königin Gertrude, Laertes, Lords, Osric und Begleiter mit Folien, & c

König Claudius

Komm, Hamlet, komm und nimm diese Hand von mir.

König Claudius legt Laertes 'Hand in Hamlets

Weiler

Verzeihen Sie mir, Sir. Ich habe Sie falsch gemacht.

Aber entschuldigen Sie nicht, denn Sie sind ein Gentleman.

Diese Präsenz weiß,

und Sie müssen gehört haben, wie ich

mit wund Ablenkung bestraft werde . Was ich getan habe,

Das könnte deine Natur, Ehre und Ausnahme sein.

Wachsam verkünde ich hier, dass es Wahnsinn war.

War Hamlet nicht falsch, Laertes? Niemals Hamlet:

Wenn Hamlet von sich weg ist

und wenn er nicht selbst Laertes falsch macht,

dann tut Hamlet es nicht, Hamlet bestreitet es.

Wer macht das dann? Sein Wahnsinn: Wenn nicht, ist

Hamlet von der Fraktion, die falsch ist;

Sein Wahnsinn ist der Feind des armen Hamlet.

Sir, in diesem Publikum, lassen

Sie mich von einem beabsichtigten Übel ablehnen

Befreie mich so weit in deinen großzügigsten Gedanken,

dass ich meinen Pfeil über das Haus geschossen

und meinen Bruder verletzt habe.

Laertes

Ich bin in der Natur zufrieden,

deren Motiv mich in diesem Fall am meisten

zu meiner Rache bewegen sollte: aber in meinen

Ehrenbedingungen stehe ich fern; und werde keine Versöhnung,

bis durch einige ältere Meister, von bekannter Ehre,

ich habe eine Stimme und einen Präzedenzfall des Friedens,

um meinen Namen ungepflegt zu halten. Aber bis zu diesem Zeitpunkt

erhalte ich Ihr Angebot, Liebe wie Liebe,

und werde es nicht falsch machen.

Weiler

Ich nehme es frei an;

Und wird die Wette dieses Bruders offen spielen?

Gib uns die Folien. Komm schon.

Laertes

Komm, eins für mich.

Weiler

Ich werde deine Folie sein, Laertes. In meiner Unwissenheit wird

deine Fähigkeit, wie ein Stern in der dunkelsten Nacht,

in der Tat feurig bleiben.

Laertes

Sie verspotten mich, Sir.

Weiler

Nein, von dieser Hand.

König Claudius

Gib ihnen die Folien, junger Osric. Cousin Hamlet,

kennen Sie die Wette?

Weiler

Sehr gut, mein Herr,

deine Gnade hat die Chancen auf die schwächere Seite gelegt.

König Claudius

Ich fürchte es nicht; Ich habe euch beide gesehen:

Aber da es ihm besser geht, haben wir also Chancen.

Laertes

Das ist zu schwer, lass mich noch einen sehen.

Weiler

Das mag mich gut. Diese Folien haben alle eine Länge?

Sie bereiten sich auf das Spielen vor

Osric

Ja, mein guter Herr.

König Claudius

Stellen Sie mir die Weinstöcke auf diesen Tisch.

Wenn Hamlet den ersten oder zweiten Treffer gibt

oder als Antwort auf den dritten Austausch aufhört, lassen

Sie alle Zinnen ihre Kampfmittel abfeuern:

Der König soll zu Hamlets besserem Atem trinken;

Und in den Kelch soll er eine Vereinigung werfen, die

reicher ist als die, die vier aufeinanderfolgende Könige

in Dänemarks Krone getragen haben. Gib mir die Tassen;

Und lassen Sie den Kessel zur Posaune sprechen,

Die Posaune zum Kanonier ohne,

Die Kanonen zum Himmel, den Himmel zur Erde,

"Jetzt sinkt der König nach Hamlet." Komm, fang an:

Und du, die Richter, trägst ein wachsames Auge.

Weiler

Komm schon, Sir.

Laertes

Komm, mein Herr.

Sie spielen

Weiler

Einer.

Laertes

Nein.

Weiler

Beurteilung.

Osric

Ein Treffer, ein sehr greifbarer Treffer.

Laertes

Gut; nochmal.

König Claudius

Bleibe; gib mir was zu trinken Weiler, diese Perle ist deine;

Hier ist zu deiner Gesundheit.

Trompeten ertönen und Kanonen schossen nach innen

Gib ihm die Tasse.

Weiler

Ich werde diesen Kampf zuerst spielen; Stellen Sie es für eine Weile ein. Kommen Sie.

Sie spielen

Ein weiterer Treffer; Was sagst du?

Laertes

Eine Berührung, eine Berührung, gestehe ich.

König Claudius

Unser Sohn wird gewinnen.

Königin Gertrude

Er ist fett und atemlos.

Hier, Hamlet, nimm meine Serviette, reibe deine Brauen;

Die Königin trägt zu deinem Vermögen bei, Hamlet.

Weiler

Gute Frau!

König Claudius

Gertrude, trink nicht.

Königin Gertrude

Ich werde, mein Herr; Ich bitte dich, verzeih mir.

König Claudius

Beiseite

Es ist der Giftbecher: Es ist zu spät.

Weiler

Ich wage es noch nicht zu trinken, Frau; nach und nach.

Königin Gertrude

Komm, lass mich dein Gesicht abwischen.

Laertes

Mein Herr, ich werde ihn jetzt schlagen.

König Claudius

Ich glaube nicht.

Laertes

Beiseite

Und doch gewinnt es fast mein Gewissen.

Weiler

Komm zum dritten, Laertes: du aber dally;

Ich bete dich, pass mit deiner besten Gewalt;

Ich fürchte, du machst mich mutwillig.

Laertes

Sagst du das? Komm schon.

Sie spielen

Osric

Nichts, so oder so.

Laertes

Habe jetzt bei dir!

Laertes verwundet Hamlet; dann wechseln sie beim Schlurfen die Degen und Hamlet verwundet Laertes

König Claudius

Teile sie; sie sind erzürnt.

Weiler

Nein, komm schon wieder.

Königin Gertrude fällt

Osric

Schau auf die Königin dort, ho!

Horatio

Sie bluten auf beiden Seiten. Wie ist es, mein Herr?

Osric

Wie geht es dir nicht, Laertes?

Laertes

Warum, als Waldschnepfe zu meiner eigenen Quelle, Osric;

Ich werde zu Recht mit meinem eigenen Verrat getötet.

Weiler

Wie geht es der Königin?

König Claudius

Sie stürzt, um zu sehen, wie sie bluten.

Königin Gertrude

Nein, nein, das Getränk, das Getränk, -O mein lieber Weiler, -

das Getränk, das Getränk! Ich bin vergiftet.

Stirbt

Weiler

O Villany! Ho! lass die Tür verschlossen werden:

Verrat! Suche es aus.

Laertes

Es ist hier, Hamlet: Hamlet, du bist getötet;

Keine Medizin auf der Welt kann dir Gutes tun.

In dir gibt es keine halbe Stunde des Lebens;

Das tückische Instrument ist in deiner Hand,

ungiftig und vergiftet: die üble Praxis

Hat sich auf mich gewandt, siehe, hier lüge ich,

nie wieder aufzustehen: das Gift deiner Mutter:

ich kann nicht mehr: der König, der König ist schuld.

Weiler

Der Punkt! -Evenom'd auch!

Dann, Gift, zu deiner Arbeit.

Sticht König Claudius

Alles

Verrat! Verrat!

König Claudius

O, doch verteidige mich, Freunde; Ich bin nur verletzt.

Weiler

Hier, du inzestuöser, mörderischer, verdammter Däne,

trink diesen Trank ab. Ist deine Vereinigung hier?

Folge meiner Mutter.

König Claudius stirbt

Laertes

Er wird zu Recht bedient;

Es ist ein Gift, das von ihm selbst gemildert wird.

Tausche Vergebung mit mir aus, edler Weiler.

Mein und der Tod meines Vaters kommen nicht über dich,

noch dein über mich.

Stirbt

Weiler

Der Himmel macht dich frei davon! Ich folge dir.

Ich bin tot, Horatio. Elende Königin, adieu!

Sie, die bei dieser Gelegenheit blass aussehen und zittern,

das sind nur Stumme oder Zuhörer dieser Tat,

Hätte ich nur Zeit - als dieser Sergeant fiel, ist der Tod

streng in seiner Verhaftung - O, könnte ich Ihnen sagen -

Aber lassen Sie es sein. Horatio, ich bin tot;

Du lebst; melde mich und meine Sache richtig

den Unzufriedenen.

Horatio

Glaube es nie:

Ich bin eher ein antiker Römer als ein Däne:

Hier ist noch etwas Alkohol übrig.

Weiler

Wie du ein Mann bist,

gib mir die Tasse: lass los; beim Himmel werde ich nicht haben.

Oh guter Horatio, was für ein verwundeter Name,

Dinge, die so unbekannt sind, werden hinter mir leben!

Wenn du mich jemals in deinem Herzen gehalten hast, warst du eine

Weile von der Glückseligkeit abwesend.

Und in dieser rauen Welt atme deinen Schmerz ein,

um meine Geschichte zu erzählen.

Weit weg marschieren und nach innen schießen

Was für ein kriegerischer Lärm ist das?

Osric

Junge Fortinbras, mit Eroberung aus Polen, geben

den Botschaftern Englands

diese kriegerische Salve.

Weiler

O ich sterbe, Horatio;

Das starke Gift überfordert meinen Geist:

Ich kann die Nachrichten aus England nicht mehr erleben;

Aber ich prophezeie die Wahllichter

auf Fortinbras: Er hat meine sterbende Stimme;

Also sag ihm mit den Ereignissen mehr und weniger,

die erbeten haben. Der Rest ist Stille.

Stirbt

Horatio

Jetzt knackt ein edles Herz. Gute Nacht, süßer Prinz:

Und Engelsflüge singen dich zu deiner Ruhe!

Warum kommt die Trommel hierher?

März innerhalb

Betreten Sie Fortinbras, die englischen Botschafter und andere

Prinz Fortinbras

Wo ist dieser Anblick?

Horatio

Was würdest du sehen?

Wenn Sie etwas Leid oder Staunen haben, beenden Sie Ihre Suche.

Prinz Fortinbras

Dieser Steinbruch schreit nach Chaos. O stolzer Tod, welches

Fest ist in deiner ewigen Zelle,

dass du so viele Fürsten auf einen Schuss

hast, den du so blutig geschlagen hast?

Erster Botschafter

Der Anblick ist düster;

Und unsere Angelegenheiten aus England kommen zu spät:

Die Ohren sind sinnlos, die uns Gehör verschaffen sollten,

um ihm zu sagen, dass sein Gebot erfüllt ist,

dass Rosencrantz und Guildenstern tot sind:

Wo sollen wir uns bedanken ?

Horatio

Nicht aus seinem Mund,

er die Fähigkeit des Lebens Musste danke:

Er gab nie Gebot für ihren Tod.

Aber da, also springe auf diese blutige Frage,

du aus den Polack-Kriegen und du aus England,

hier angekommen, gib den Befehl, diese Körper

hoch auf einer Bühne der Ansicht zu stellen;

Und lassen Sie mich mit der noch unwissenden Welt sprechen,

wie diese Dinge zustande kamen: So werden Sie

von fleischlichen, blutigen und unnatürlichen Handlungen hören,

von zufälligen Urteilen, zufälligen Schlachten,

von Todesfällen, die durch List und

Zwangsursache verursacht wurden, und in diesem Ergebnis, Zwecke verwechselt

Fall'n mit den Lesungen der Erfinder: all dies kann ich

wirklich liefern.

Prinz Fortinbras

Beeilen wir uns, es zu hören,

und rufen Sie das edelste zum Publikum.

Mit Trauer umarme ich mein Vermögen:

Ich habe einige Erinnerungsrechte in diesem Königreich,

die mich jetzt einladen, meinen Standpunkt zu beanspruchen.

Horatio

Davon werde ich auch Grund haben zu sprechen,

und aus seinem Mund, dessen Stimme mehr anziehen wird;

Aber lassen Sie dasselbe gleich ausführen,

auch wenn die Gedanken der Menschen wild sind; Damit nicht mehr Unheil

auf Plots und Fehlern passiert.

Prinz Fortinbras

Lassen Sie vier Kapitäne

Hamlet wie einen Soldaten auf die Bühne bringen;

Denn es war wahrscheinlich, dass er, wenn er angezogen worden wäre,

sich als höchst königlich erwiesen hätte. Und für seinen Durchgang sprechen

die Musik der Soldaten und die Riten des Krieges

laut für ihn.

Nehmen Sie die Körper auf: Ein solcher Anblick

wird zum Feld, aber hier zeigt sich viel Unrecht.

Geh, lass die Soldaten schießen.

Ein toter Marsch. Exeunt, die Leichen tragend; Danach wird ein Schuss Waffen abgeschossen