William Shakespeare: Heinrich IV. (Teil 1), Akt IV, Szene III

William Shakespeare: Heinrich IV. (Teil 1), Akt IV, Szene III
William Shakespeare: Heinrich IV. (Teil 1), Akt IV, Szene III

Video: Генрих IV (Шекспир) - Полный спектакль | 2017 г. 2021, Juli

Anonim

Szene III

Das Rebellenlager in der Nähe von Shrewsbury

Geben Sie Hotspur, Worcester, Douglas und Vernon

Hotspur

Wir werden heute Abend mit ihm kämpfen.

Graf von Worcester

Es darf nicht sein.

Graf von Douglas

Sie geben ihm dann den Vorteil.

Vernon

Kein bisschen.

Hotspur

Warum sagst du das? sieht er nicht für die Versorgung?

Vernon

Wir auch.

Hotspur

Sein ist sicher, unser ist zweifelhaft.

Graf von Worcester

Guter Cousin, sei beraten; heute Nacht nicht umrühren.

Vernon

Tu es nicht, mein Herr.

Graf von Douglas

Sie raten nicht gut:

Sie sprechen es aus Angst und kaltem Herzen.

Vernon

Verleumde mich nicht, Douglas: durch mein Leben,

und ich wage es gut, es mit meinem Leben aufrechtzuerhalten.

Wenn mir die angesehene Ehre geboten wird,

halte ich mit schwacher Angst so wenig Rat

wie Sie, mein Herr oder irgendein Schotte an diesem Tag Leben:

Lass es morgen in der Schlacht gesehen werden,

die wir befürchten.

Graf von Douglas

Ja oder heute Nacht.

Vernon

Inhalt.

Hotspur

Heute Nacht sag ich.

Vernon

Komm, komm, nein, sei es nicht. Ich frage mich sehr,

ob Sie Männer von so großer Führung sind wie Sie,

dass Sie nicht vorhersehen, welche Hindernisse

unsere Expedition zurückziehen : Bestimmte Pferde

meines Cousins ​​Vernon sind noch nicht aufgetaucht:

Das Pferd Ihres Onkels Worcester ist aber heute gekommen;

Und jetzt schläft ihr Stolz und

ihre Tapferkeit, ihr Mut mit harter Arbeit zahm und langweilig,

dass kein Pferd die Hälfte von sich selbst ist.

Hotspur

So sind die Pferde des Feindes

im Allgemeinen reisebegeistert und niedergeschlagen:

Der größte Teil von uns ist voller Ruhe.

Graf von Worcester

Die Zahl des Königs übersteigt unsere:

Um Gottes willen. Cousin, bleib bis alle hereinkommen.

Die Trompete erklingt

Geben Sie Sir Walter Blunt

Sir Walter Blunt

Ich komme mit gnädigen Angeboten des Königs, wenn Sie mir das Hören und den Respekt sichern.

Hotspur

Willkommen, Sir Walter Blunt; und würdest

du zu Gott von unserer Entschlossenheit sein!

Einige von uns lieben dich gut; und selbst diese

beneiden einige Ihre großen Verdienste und Ihren guten Namen,

weil Sie nicht von unserer Qualität sind,

sondern sich wie ein Feind gegen uns stellen.

Sir Walter Blunt

Und Gott verteidige, aber dennoch sollte ich so stehen,

solange

du außerhalb der Grenzen und der wahren Herrschaft bist. Du stehst gegen gesalbte Majestät.

Aber zu meiner Verantwortung. Der König hat gesandt, um

die Natur Ihrer Trauer zu kennen, und daraufhin

beschwören Sie aus der Brust des bürgerlichen Friedens

solch kühne Feindseligkeit, die sein pflichtbewusstes Land lehrt. Kühne

Grausamkeit. Wenn der König auf

irgendeine Weise deine guten Wüsten vergessen hat,

die er als vielfältig bekennt,

bittet er dich, deine Trauer zu nennen; und mit aller Geschwindigkeit

wirst du deine Wünsche mit Interesse haben

und absolut Verzeihung für dich selbst und diese

hierin durch deinen Vorschlag irreführen.

Hotspur

Der König ist gütig; und nun, wir wissen, dass der König

weiß, wann er versprechen muss, wann er bezahlen muss.

Mein Vater, mein Onkel und ich

haben ihm das gleiche Königshaus gegeben, das er trägt.

Und als er nicht sechs und zwanzig Jahre alt war,

krank in der Welt, elend und niedergeschlagen,

ein armer, nicht gesinnter Gesetzloser, der sich nach Hause schlich,

mein Vater begrüßte ihn am Ufer;

Und als er ihn schwören und Gott schwören hörte,

kam er nur, um Herzog von Lancaster zu sein,

um seine Bemalung zu verklagen und um seinen Frieden zu bitten.

Mit Tränen der Unschuld und des Eifers schwor

mein Vater ihm in

gütigem Herzen und Mitleid Hilfe und führte es auch durch.

Als sich nun die Herren und Barone des Reiches

Perceived Northumberland an ihn lehnten,

Die mehr und weniger kamen mit Mütze und Knie herein;

Traf ihn in Bezirken, Städten, Dörfern,

besuchte ihn auf Brücken, stand in Gassen,

legte Geschenke vor ihn, legte ihm ihre Eide ab,

gab ihm ihre Erben, als ihm Seiten folgten,

sogar auf den Fersen in goldener Menge.

Er tritt

mich gegenwärtig, wie die Größe selbst weiß, ein wenig höher als sein Gelübde

an meinen Vater, während sein Blut arm war,

am nackten Ufer in Ravenspurgh;

Und jetzt nimmt er ihn zur Reform auf.

Einige bestimmte Erlasse und einige Zwangsverordnungen, die

das Commonwealth zu schwer belasten, schreien

nach Missbräuchen und scheinen

über das Unrecht seines Landes zu weinen . und durch dieses Gesicht,

Diese scheinbare Stirn der Gerechtigkeit hat er

die Herzen von allem gewonnen, für das er sich entschieden hat;

Weiter vorgegangen; Schneiden Sie mich von den Köpfen

aller Favoriten ab, die der abwesende König

in Deputation hier zurückgelassen hat,

als er im irischen Krieg persönlich war.

Sir Walter Blunt

Tut, ich bin gekommen, um das nicht zu hören.

Hotspur

Dann auf den Punkt.

Kurze Zeit später setzte er den König ab;

Bald danach beraubte ihn seines Lebens;

Und im Nacken davon hatte der ganze Staat die Aufgabe:

Um das noch schlimmer zu machen, litt sein Verwandter March,

der, wenn jeder Besitzer gut aufgestellt wäre, in der

Tat sein König, in Wales verlobt sein würde,

dort ohne Lösegeld Lüge verwirkt;

Schämte mich in meinen glücklichen Siegen, sollte

mich durch Intelligenz einschließen;

Bewertet meinen Onkel vom Rat;

In Wut entließ mein Vater vom Gericht;

Eid auf Eid gebrochen, Unrecht auf Unrecht begangen

und uns abschließend dazu getrieben,

dieses Haupt der Sicherheit zu suchen ; und ohne

in seinen Titel einzudringen, den wir finden

Zu indirekt für lange Dauer.

Sir Walter Blunt

Soll ich diese Antwort dem König zurückgeben?

Hotspur

Nicht so, Sir Walter: Wir werden uns eine Weile zurückziehen.

Geh zum König; und lass es eine gewisse

Sicherheit für eine sichere Rückkehr geben,

und am frühen Morgen wird mein Onkel

ihm unsere Absichten bringen: und so Lebewohl.

Sir Walter Blunt

Ich würde, du würdest Gnade und Liebe akzeptieren.

Hotspur

Und vielleicht werden wir es auch.

Sir Walter Blunt

Bete, Gott, dass du es tust.

Exeunt