William Shakespeare: Heinrich IV. (Teil 1), Akt IV, Szene IV

William Shakespeare: Heinrich IV. (Teil 1), Akt IV, Szene IV
William Shakespeare: Heinrich IV. (Teil 1), Akt IV, Szene IV

Video: Генрих IV, часть 1 | Акт 4, Сцена 1 2021, August

Anonim

Szene IV

York. Der Palast des Erzbischofs

Betreten Sie den Erzbischof von York und Sir Michael

Erzbischof von York

Hie, guter Sir Michael; Tragen Sie diesen versiegelten Brief

mit geflügelter Eile zum Lord Marschall.

Dies an meinen Cousin Scroop und alle anderen,

an die sie gerichtet sind. Wenn Sie wüssten,

wie viel sie für den Import tun, würden Sie sich beeilen.

Sir Michael

Mein guter Herr,

ich denke ihr Tenor.

Erzbischof von York

Wie genug du tust.

Morgen, guter Herr Michael, ist ein Tag, an dem

das Vermögen von zehntausend Männern

die Berührung aushalten muss; Denn, Sir, in Shrewsbury,

wie ich wirklich verstehen muss, trifft sich der

König mit mächtiger und schnell auferweckter Macht

mit Lord Harry. Und ich fürchte, Sir Michael,

was mit der Krankheit von Northumberland,

dessen Macht in der ersten war Verhältnis,

und was ist mit Owen Glendowers Abwesenheit von dort,

der mit ihnen auch eine bewertete Sehne war

und nicht hereinkommt, über von Prophezeiungen beherrscht,

ich fürchte, die Macht von Percy ist zu schwach,

um eine sofortige Prüfung mit dem König zu führen.

Sir Michael

Warum, mein guter Herr, brauchen Sie keine Angst zu haben;

Es gibt Douglas und Lord Mortimer.

Erzbischof von York

Nein, Mortimer ist nicht da.

Sir Michael

Aber es gibt Mordake, Vernon, Lord Harry Percy,

und es gibt meinen Lord von Worcester und einen Kopf

tapferer Krieger, edle Herren.

Erzbischof von York

Und so gibt es: doch der König hat

das besondere Haupt des ganzen Landes zusammengezogen:

Der Prinz von Wales, Lord John von Lancaster,

das edle Westmoreland und der kriegerische Stumpfe;

Und Moe Corrivals und liebe Männer

von Einschätzung und Befehl in Waffen.

Sir Michael

Zweifle nicht, mein Herr, sie werden sich gut widersetzen.

Erzbischof von York

Ich hoffe nicht weniger, aber es ist notwendig zu fürchten;

Und um das Schlimmste zu verhindern, Sir Michael, Geschwindigkeit:

Denn wenn Lord Percy nicht gedeiht, bevor der König

seine Macht ablehnt, will

er uns besuchen, denn er hat von unserer Konföderation gehört,

und es ist nur Weisheit, gegen ihn stark zu werden :

Also beeil dich. Ich muss noch einmal

an andere Freunde schreiben . und so auf Wiedersehen, Sir Michael.

Exeunt