William Shakespeare: Wenn die stumpfe Substanz meines Fleisches gedacht würde

William Shakespeare: Wenn die stumpfe Substanz meines Fleisches gedacht würde
William Shakespeare: Wenn die stumpfe Substanz meines Fleisches gedacht würde

Video: Zentraler Tipp: Sichere Gedichtanalyse – das „gute“ und das „schlechte“ Rein-Interpretieren 2021, August

Anonim

Wenn die stumpfe Substanz meines Fleisches gedacht würde

Wenn die stumpfe Substanz meines Fleisches gedacht würde, sollte die

verletzende Entfernung meinen Weg nicht aufhalten;

Denn dann würde ich trotz des Platzes

von weit entfernten Grenzen gebracht werden, wo du bleiben sollst.

Egal dann, obwohl mein Fuß

auf der am weitesten von dir entfernten Erde stand;

Denn flinkes Denken kann sowohl Meer als auch Land springen,

sobald man an den Ort denkt, an dem er sein würde.

Aber ah! Der Gedanke bringt mich um, dass ich nicht gedacht bin,

große Meilen zu springen, wenn du weg bist.

Aber dass so viel Erde und Wasser gewirkt haben,

muss ich mit meinem Stöhnen die Freizeit der Zeit begleiten.

Nichts von so langsamen Elementen erhalten,

aber schwere Tränen, Abzeichen von beidem Leid.