William Shakespeare: König Lear, Akt IV, Szene IV

William Shakespeare: König Lear, Akt IV, Szene IV
William Shakespeare: König Lear, Akt IV, Szene IV

Video: Король Лир Уильяма Шекспира | Акт 4, Сцена 4 2021, August

Anonim

Szene IV

Das Gleiche. Ein Zelt

Treten Sie mit Trommel und Farben in Cordelia, Doctor und Soldiers ein

Cordelia

Alack, er ist: warum, er wurde schon jetzt getroffen

So wütend wie das ärgerliche Meer; laut singen;

Mit Rangfumiter und Furchenkraut gekrönt,

Mit Bur-Docks, Hemlocktanne, Brennnesseln, Kuckucksblumen,

Darnel und all dem müßigen Unkraut, das

in unserem nachhaltigen Mais wächst . Ein Jahrhundert aussenden;

Durchsuche jeden Morgen auf dem hochgewachsenen Feld

und bringe ihn zu unserem Auge.

Verlasse einen Offizier

Was kann die Weisheit

des Menschen sein, um seinen Hinterbliebenen wieder herzustellen?

Er, der ihm hilft, meinen ganzen Wert nach außen zu nehmen.

Arzt

Es gibt Mittel, Frau:

Unsere Pflegekraft der Natur ist Ruhe,

die ihm fehlt; das, um in ihm zu provozieren,

Sind viele Simples wirksam, deren Macht

das Auge der Angst schließen wird.

Cordelia

Alle gesegneten Geheimnisse,

Alle unveröffentlichten Tugenden der Erde,

Frühling mit meinen Tränen! Sei hilfsbereit und sorge

in der Not des Guten! Suche, suche nach ihm;

Damit seine unregierte Wut nicht das Leben auflöst, das

die Mittel haben will, um es zu führen.

Geben Sie einen Messenger ein

Bote

Nachrichten, Frau;

Die britischen Mächte marschieren hierher.

Cordelia

Es ist schon früher bekannt; Unsere Vorbereitung steht

in Erwartung von ihnen. Oh lieber Vater,

es ist deine Sache, die ich mache;

Darum großes Frankreich

Meine Trauer und wichtige Tränen haben Mitleid.

Kein Ehrgeiz weckt unsere Arme,

sondern Liebe, liebe Liebe und das Recht unseres alten Vaters:

Bald darf ich ihn hören und sehen!

Exeunt