William Shakespeare: Frohe Frauen von Windsor, Akt V, Szene III

William Shakespeare: Frohe Frauen von Windsor, Akt V, Szene III
William Shakespeare: Frohe Frauen von Windsor, Akt V, Szene III

Video: ,,The Merry Wives of Windsor'' Akt III, Scene V, Falstaff's Monologue - William Shakespeare 2021, Juli

Anonim

Szene III

Eine Straße, die zum Park führt

Geben Sie Mistress Page, Mistress Ford und Doctor Caius ein

Herrin Seite

Herr Doktor, meine Tochter ist grün: Wenn Sie Ihre Zeit sehen, nehmen Sie sie mit zur Band, nehmen Sie sie mit zum Dekanat und schicken Sie sie schnell. Gehen Sie vorher in den Park: Wir zwei müssen zusammen gehen.

Doktor Caius

Ich weiß, was ich tun muss. Adieu.

Herrin Seite

Geht es Ihnen gut, Sir?

Verlassen Sie Doktor Caius

Mein Mann wird sich nicht so sehr über den Missbrauch von Falstaff freuen, sondern darüber, dass der Arzt meine Tochter heiratet. Aber das ist egal. Besser ein bisschen schimpfen als viel Herzschmerz.

Herrin Ford

Wo ist Nan jetzt und ihre Feen-Truppe und der walisische Teufel Hugh?

Herrin Seite

Sie sind alle in einer Grube, die hart von Hernes Eiche bedeckt ist, mit verdeckten Lichtern; die sie im Augenblick von Falstaffs und unseres Treffens sofort der Nacht zeigen werden.

Herrin Ford

Das kann ihn nur wählen, um ihn zu überraschen.

Herrin Seite

Wenn er nicht erstaunt ist, wird er verspottet; Wenn er erstaunt ist, wird er in jeder Hinsicht verspottet.

Herrin Ford

Wir werden ihn fein verraten.

Herrin Seite

Gegen solche Unanständigen und ihre Lecherei Diejenigen, die sie verraten, tun keinen Verrat.

Herrin Ford

Die Stunde zieht an. Zur Eiche, zur Eiche!

Exeunt