William Shakespeare: Viel Lärm um nichts, Akt IV, Szene II

William Shakespeare: Viel Lärm um nichts, Akt IV, Szene II
William Shakespeare: Viel Lärm um nichts, Akt IV, Szene II

Video: William Shakespeare: Hamlet - 1. Akt, 2. Auftritt.4 - Hamlet 2021, Juli

Anonim

Szene II

Ein Gefängnis

Geben Sie Dogberry, Verges und Sexton in Kleidern ein; und die Wache mit Conrade und Borachio

Dogberry

Ist unsere gesamte Zerlegung erschienen?

Verges

O, ein Hocker und ein Kissen für den Küster.

Küster

Welches sind die Übeltäter?

Dogberry

Heirate, das bin ich und mein Partner.

Verges

Nein, das ist sicher; Wir haben die Ausstellung zu untersuchen.

Küster

Aber welche Straftäter sollen untersucht werden? Lass sie vor den Master Constable kommen.

Dogberry

Ja, heirate, lass sie vor mich kommen. Wie ist dein Name, Freund?

Borachio

Borachio.

Dogberry

Bete, schreibe auf, Borachio. Ihre Sirrah?

Conrade

Ich bin ein Gentleman, Sir, und ich heiße Conrade.

Dogberry

Schreiben Sie auf, Herr Gentleman Conrade. Meister, dienst du Gott?

Conrade, Borachio

Ja, Sir, wir hoffen.

Dogberry

Schreiben Sie auf, dass sie hoffen, Gott zu dienen, und schreiben Sie zuerst Gott; denn Gott verteidige, aber Gott sollte vor solchen Schurken gehen! Meister, es ist bereits bewiesen, dass Sie kaum besser sind als falsche Schurken. und es wird nahe kommen, so bald gedacht zu werden. Wie antworten Sie sich selbst?

Conrade

Heiraten Sie, Sir, wir sagen, wir sind keine.

Dogberry

Ein wunderbar witziger Kerl, das versichere ich Ihnen: aber ich werde mit ihm gehen. Komm her, Sirrah. Ein Wort in Ihrem Ohr: Sir, ich sage Ihnen, es wird angenommen, dass Sie falsche Schurken sind.

Borachio

Sir, ich sage Ihnen, wir sind keine.

Dogberry

Nun, tritt beiseite. 'Vor Gott, sie sind beide in einer Geschichte. Hast du niedergeschrieben, dass sie keine sind?

Küster

Master Constable, Sie gehen nicht den Weg zu untersuchen: Sie müssen die Uhr rufen, die ihre Ankläger sind.

Dogberry

Ja, heirate, das ist der eftest Weg. Lass die Uhr hervorkommen. Meister, ich fordere Sie auf, im Namen des Prinzen diese Männer zu beschuldigen.

Erster Wächter

Dieser Mann sagte, Sir, dass Don John, der Bruder des Prinzen, ein Bösewicht war.

Dogberry

Schreiben Sie Prinz John, einen Bösewicht, auf. Das ist ein flacher Meineid, um den Bruder eines Prinzen als Bösewicht zu bezeichnen.

Borachio

Master Constable, -

Dogberry

Bete dich, Gefährte, Friede. Ich mag deinen Blick nicht, ich verspreche es dir.

Küster

Was hast du ihn noch sagen hören?

Zweiter Wächter

Heirate, dass er tausend Dukaten von Don John erhalten hatte, weil er die Lady Hero zu Unrecht beschuldigt hatte.

Dogberry

Flacher Einbruch wie immer wurde begangen.

Verges

Ja, nach Masse, das ist es.

Küster

Was noch, Mann?

Erster Wächter

Und dieser Graf Claudio meinte nach seinen Worten, Hero vor der ganzen Versammlung zu beschämen. und sie nicht heiraten.

Dogberry

O Bösewicht! du wirst dafür zur ewigen Erlösung verurteilt werden.

Küster

Was sonst?

Wächter

Das ist alles.

Küster

Und das ist mehr, Meister, als Sie leugnen können. Prinz John wird heute Morgen heimlich gestohlen; Der Held wurde auf diese Weise beschuldigt, auf diese Weise abgelehnt und starb auf Kummer plötzlich. Polizeichef, lassen Sie diese Männer gefesselt und zu Leonato gebracht werden: Ich werde vorher gehen und ihm ihre Prüfung zeigen.

Ausgang

Dogberry

Komm, lass sie eine Meinung haben.

Verges

Lass sie in den Händen sein.

Conrade

Aus, Steuerkamm!

Dogberry

Gott ist mein Leben, wo ist der Küster? Lassen Sie ihn den Offizierskamm des Prinzen aufschreiben. Komm, binde sie. Du ungezogenes Varlet!

Conrade

Weg! Du bist ein Arsch, du bist ein Arsch.

Dogberry

Verdächtigst du meinen Platz nicht? verdächtigst du meine Jahre nicht? O dass er hier war, um mir einen Arsch aufzuschreiben! Aber, Meister, denken Sie daran, dass ich ein Esel bin; obwohl es nicht aufgeschrieben wird, vergiss doch nicht, dass ich ein Arsch bin. Nein, du Bösewicht, du bist voller Frömmigkeit, wie dir ein gutes Zeugnis beweisen wird. Ich bin ein weiser Kerl und, was mehr ist, ein Offizier und, was mehr ist, ein Haushälter, und was mehr ist, ein hübsches Stück Fleisch wie jedes andere in Messina, und eines, das das Gesetz kennt, gehe zu; und ein reicher Kerl genug, geh zu; und ein Kerl, der Verluste hatte, und einer, der zwei Gewänder und alles Schöne an ihm hat. Bring ihn weg. O dass ich einen Arsch niedergeschrieben hatte!

Exeunt