William Shakespeare: Othello, Akt I, Szene II

William Shakespeare: Othello, Akt I, Szene II
William Shakespeare: Othello, Akt I, Szene II

Video: William Shakespeare: Othello - 1. Akt, 2. Szene.2 - William Shakespeare: Othello 2021, August

Anonim

Szene II

Eine andere Straße

Betreten Sie Othello, Iago und Attendants mit Fackeln

Iago

Obwohl ich im Krieg Handel habe, habe ich Männer getötet,

aber halte ich es sehr für das Gewissen

, keinen erfundenen Mord zu begehen : Mir fehlt die Missetat

Manchmal, um mir zu dienen: neun oder zehn Mal hatte

ich gedacht, ihn gewichst zu haben hier unter den Rippen.

Othello

Es ist besser so wie es ist.

Iago

Nein, aber er war stolz

und sprach so skorbut und provozierende Ausdrücke

gegen deine Ehre,

dass

ich ihn mit der kleinen Frömmigkeit, die ich habe, voll und ganz unterlassen habe. Aber ich bete Sie, Sir,

sind Sie schnell verheiratet? Seien Sie sich dessen sicher,

dass der Magnifico sehr geliebt ist

und in seiner Wirkung ein Stimmpotential hat, das

doppelt so hoch ist wie das des Herzogs: Er wird sich von Ihnen scheiden lassen;

Oder legen Sie auf Sie, welche Zurückhaltung und Beschwerde

Das Gesetz wird ihm mit aller Kraft, es durchzusetzen,

Kabel geben.

Othello

Lassen Sie ihn seinen Trotz tun:

Meine Dienste, die ich getan habe,

werden seine Beschwerden ausdrücken . Es ist noch zu wissen, -

was, wenn ich weiß, dass Prahlen eine Ehre ist,

ich verkünden werde - ich hole mein Leben und Sein

von Männern königlicher Belagerung, und meine

Fehler können unverbunden zu einem so stolzen Vermögen

wie diesem sprechen, das ich habe erreichen würde: für wissen, Iago,

aber dass ich die sanfte Desdemona liebe,

würde ich nicht meinen unverbauten freien Zustand

umschreiben und

für den Wert des Meeres einschränken. Aber schau! Welche Lichter kommen vorbei?

Iago

Das sind der erzogene Vater und seine Freunde:

Du warst am besten reingehen.

Othello

Nicht II muss gefunden werden:

Meine Teile, mein Titel und meine perfekte Seele

werden mich richtig manifestieren. Sind sie es?

Iago

Von Janus, ich denke nein.

Geben Sie Cassio und bestimmte Offiziere mit Fackeln

Othello

Die Diener des Herzogs und mein Leutnant.

Die Güte der Nacht auf euch, Freunde!

Was gibt es Neues?

Cassio

Der Herzog begrüßt Sie, General,

und er benötigt Ihr schnelles Erscheinen,

auch im Augenblick.

Othello

Was ist los, denkst du?

Cassio

Etwas aus Zypern, wie ich es erraten darf:

Es ist ein Geschäft von einiger Hitze: Die Galeeren

haben noch in

dieser Nacht ein Dutzend aufeinanderfolgende Boten auf die Fersen

des anderen geschickt, und viele der Konsuln, die auferweckt und getroffen wurden,

sind bereits beim Herzog: Sie haben wurde heiß gerufen;

Wenn

der Senat nicht in Ihrer Unterkunft ist, um gefunden zu werden, hat er ungefähr drei verschiedene Gäste geschickt, um

Sie zu suchen.

Othello

Es ist gut, dass ich von dir gefunden werde.

Ich werde nur ein Wort hier im Haus verbringen

und mit dir gehen.

Ausgang

Cassio

Uralt, was macht ihn hier?

Iago

»Glaube, er hat heute Abend einen Landwagen bestiegen:

Wenn es sich als rechtmäßiger Preis herausstellt, ist er für immer gemacht.

Cassio

Ich verstehe nicht.

Iago

Er ist verheiratet.

Cassio

Zu wem?

Geben Sie Othello wieder ein

Iago

Heiraten Sie, Kapitän, werden Sie gehen?

Othello

Habe mit dir.

Cassio

Hier kommt eine weitere Truppe, die nach dir sucht.

Iago

Es ist Brabantio. Allgemein, sei beraten;

Er kommt zu einer schlechten Absicht.

Brabantio, Roderigo und Offiziere mit Fackeln und Waffen betreten

Othello

Holla! steh dort!

Roderigo

Signior, es ist der Mohr.

Brabantio

Nieder mit ihm, Dieb!

Sie zeichnen auf beiden Seiten

Iago

Du, Roderigo! Komm, Sir, ich bin für dich.

Othello

Behalte deine hellen Schwerter bei, denn der Tau wird sie rosten.

Guter Unterzeichner, du sollst mit Jahren mehr befehlen

als mit deinen Waffen.

Brabantio

O du fauler Dieb, wo hast du meine Tochter verstaut?

Verdammt, wie du bist, hast du sie verzaubert;

Denn ich werde mich auf alle sinnlichen Dinge beziehen,

wenn sie in Ketten der Magie nicht gebunden wäre,

ob eine Magd, die so zärtlich, fair und glücklich ist,

so entgegengesetzt zur Ehe, dass sie

die wohlhabenden gekräuselten Lieblinge unserer Nation

meidet, jemals hätte

Um einen allgemeinen Spott zu erleiden, renne von ihrer Bewachung zum rußigen Busen

von so etwas wie dir, um dich zu fürchten, nicht um dich zu erfreuen.

Beurteilen Sie mich die Welt, wenn es nicht grob im Sinn ist,

dass Sie mit üblen Reizen an ihr geübt haben,

Ihre zarte Jugend mit Drogen oder Mineralien missbraucht haben,

die die Bewegung schwächen: Ich werde nicht darüber streiten;

Es ist wahrscheinlich und für das Denken greifbar.

Ich

nehme dich daher fest und hänge dich an. Für einen Missbraucher der Welt, einen Praktizierenden

der Künste, der gehemmt und nicht gerechtfertigt ist .

Halten Sie ihn fest: Wenn er Widerstand

leistet, unterwerfen Sie ihn auf seine Gefahr.

Othello

Halten Sie Ihre Hände,

Sie beide von meiner Neigung, und der Rest:

Wäre es mein Stichwort zu kämpfen, hätte ich es

ohne Aufforderung wissen müssen. Wohin willst du, dass ich gehe,

um deine Anklage zu beantworten?

Brabantio

Ins Gefängnis, bis zur richtigen Zeit.

Gesetz und Verlauf der direkten Sitzung.

Rufe dich an, um zu antworten.

Othello

Was ist, wenn ich gehorche?

Wie kann der Herzog wird damit zufrieden,

deren Boten hier über meine Seite ist,

auf einig gegenwärtiges Geschäft des Staates

mich zu ihm zu bringen?

Erster Offizier

Es ist wahr, der würdigste Unterzeichner; Ich bin sicher, der

Herzog ist im Rat und Ihr edles

Ich wird geschickt.

Brabantio

Wie! der Herzog im Rat!

In dieser Zeit der Nacht! Bring ihn weg:

Meins ist keine müßige Sache: Der Herzog selbst

oder einer meiner Brüder des Staates

.

Denn wenn solche Handlungen frei sein dürfen, sollen

Bond-Sklaven und Heiden unsere Staatsmänner sein.

Exeunt