William Shakespeare: Perikles, Akt III, Szene II

William Shakespeare: Perikles, Akt III, Szene II
William Shakespeare: Perikles, Akt III, Szene II

Video: Pericles 2016 2021, Juli

Anonim

Szene II

Ephesus. Ein Zimmer in Cerimons Haus

Betreten Sie Cerimon mit einem Diener und einigen Personen, die Schiffbruch erlitten haben

Cerimon

Philemon, ho!

Geben Sie Philemon ein

Philemon

Ruft mein Herr?

Cerimon

Holen Sie sich Feuer und Fleisch für diese armen Männer:

Es war eine turbulente und stürmische Nacht.

Diener

Ich war in vielen; aber so eine Nacht wie diese habe

ich bis jetzt nie ertragen.

Cerimon

Dein Meister wird tot sein, bevor du zurückkehrst.

Es gibt nichts, was der Natur dienen könnte,

was ihn erholen könnte.

Zu Philemon

Geben Sie dies dem Pothecary

und sagen Sie mir, wie es funktioniert.

Exeunt alle außer Cerimon

Geben Sie zwei Herren

Erster Herr

Guten Morgen.

Zweiter Herr

Guten Morgen an Ihre Lordschaft.

Cerimon

Meine Herren,

warum rühren Sie sich so früh?

Erster Herr

Sir,

unsere Unterkünfte, die trostlos auf dem Meer standen,

zitterten, als die Erde bebte;

Die Direktoren schienen zu zerreißen,

und alles zu stürzen: pure Überraschung und Angst veranlassten

mich, das Haus zu verlassen.

Zweiter Herr

Das ist der Grund, warum wir Sie so früh beunruhigen.

Es ist nicht unsere Haltung.

Cerimon

O du sagst es gut.

Erster Herr

Aber ich wundere mich sehr, dass Ihre Lordschaft, die einen

reichen Reifen um sich hat, in diesen frühen Stunden

den goldenen Schlaf der Ruhe abschütteln sollte.

Es ist höchst seltsam, dass die

Natur mit Schmerzen so

vertraut ist, dass sie nicht dazu gezwungen wird.

Cerimon

Ich halte es immer,

Tugend und List waren Begabungen, die größer waren

als Adel und Reichtum: sorglose Erben

Mögen die beiden letzteren sich verdunkeln und verbrauchen;

Aber Unsterblichkeit begleitet die erstere.

Einen Mann zum Gott machen. Es ist bekannt, dass ich jemals

Physik studiert habe, durch welche geheime Kunst ich durch das

Abwenden von Autoritäten

zusammen mit meiner Praxis

mir und meiner Hilfe die gesegneten Infusionen

vertraut gemacht habe, die in Vegetiven, in Metallen, Steinen wohnen ;;

Und ich kann von den Störungen sprechen, die

die Natur bewirkt, und von ihren Heilungen; was mir

im Verlauf wahrer Freude mehr Inhalt gibt

, als nach schwankender Ehre durstig zu sein,

oder meinen Schatz in seidenen Säcken zu fesseln,

Um dem Narren und dem Tod zu gefallen.

Zweiter Herr

Ihre Ehre hat durch Ephesus

Ihre Nächstenliebe ausgegossen, und Hunderte nennen sich

Ihre Geschöpfe, die durch Sie wiederhergestellt wurden:

Und nicht Ihr Wissen, Ihr persönlicher Schmerz, sondern sogar

Ihr noch offener Geldbeutel hat Lord Cerimon einen

so starken Ruf aufgebaut wie die Zeit niemals verfallen wird.

Geben Sie zwei oder drei Diener mit einer Truhe ein

Erster Diener

So; dort heben.

Cerimon

Was ist das?

Erster Diener

Sir, selbst jetzt

hat das Meer diese Truhe an unser Ufer geworfen:

Es ist ein Wrack.

Cerimon

Lass es uns nicht sehen.

Zweiter Herr

Es ist wie ein Sarg, Sir.

Cerimon

Was auch immer es sein mag, es

ist wunderbar schwer. Schrauben Sie es gerade auf:

Wenn der Magen des Meeres mit Gold überladen ist

, ist dies eine gute Einschränkung des Glücks, die es uns auferlegt.

Zweiter Herr

Das ist so, mein Herr.

Cerimon

Wie nah ist es verstemmt und bitumiert!

Hat das Meer es geworfen?

Erster Diener

Ich habe noch nie eine so große Woge gesehen, Sir,

wie sie an Land geworfen wurde.

Cerimon

Schrauben Sie es auf;

Sanft! es riecht in meinem Sinne am süßesten.

Zweiter Herr

Ein zarter Geruch.

Cerimon

Wie immer traf mein Nasenloch. Also los.

O du mächtigste Götter! was gibt es hier? eine Leiche!

Erster Herr

Am seltsamsten!

Cerimon

Eingehüllt in ein Tuch des Staates; Balsam und gefesselt

Mit vollen Säcken voller Gewürze! Ein Reisepass auch!

Apollo, perfektioniere mich in den Charakteren!

Liest von einer Schriftrolle

»Hier gebe ich zu verstehen:

Wenn dieser Sarg ein Land fährt, habe

ich, König Perikles,

diese Königin verloren, die all unsere weltlichen Kosten wert ist.

Wer sie findet, der begräbt sie;

Sie war die Tochter eines Königs:

Neben diesem kostenpflichtigen Schatz

fordern die Götter seine Nächstenliebe! '

Wenn du lebst, Perikles, hast du ein Herz,

das sogar vor Weh bricht ! Das war heute Abend wahrscheinlich.

Zweiter Herr

Höchstwahrscheinlich, Sir.

Cerimon

Nein, sicherlich heute Abend;

Schauen Sie, wie frisch sie aussieht! Sie waren zu rau,

was sie ins Meer warf. Machen Sie ein Feuer in sich:

Holen Sie alle meine Kisten in meinem Schrank hierher.

Verlasse einen Diener

Der Tod kann viele Stunden lang die Natur an sich reißen,

und doch entzündet das Feuer des Lebens wieder

die unterdrückten Geister. Ich hörte von einem Ägypter

, der neun Stunden Pfandrecht hatte,

der durch ein gutes Gerät geborgen wurde.

Betreten Sie einen Diener mit Kisten, Servietten und Feuer erneut

Gut gesagt, gut gesagt; das Feuer und die Tücher.

Die raue und traurige Musik, die wir haben, lass

es klingen, bitte dich.

Die Geige noch einmal: Wie rührst du, du blockierst!

Die Musik dort! -Ich bete dich, gib ihr Luft.

Herren.

Diese Königin wird leben: Die Natur erwacht; Eine Wärme

atmet aus ihr heraus: Sie ist nicht verzaubert.

Über fünf Stunden: Sehen Sie, wie sie wieder

in die Blume des Lebens bläst !

Erster Herr

Der Himmel

erhöht durch dich unser Wunder und schafft

deinen Ruhm für immer.

Cerimon

Sie lebt; Siehe,

ihre Augenlider, Fälle für jene himmlischen Juwelen,

die Perikles verloren hat,

beginnen, ihre Ränder aus hellem Gold zu trennen;

Die Diamanten eines am meisten gelobten Wassers

erscheinen, um die Welt zweimal reich zu machen. Lebe

und lass uns weinen, um dein Schicksal zu hören, schöne Kreatur,

Selten, wie du zu sein scheinst.

Sie bewegt sich

Thaisa

O liebe Diana,

wo bin ich? Wo ist mein Herr? Welche Welt ist das?

Zweiter Herr

Ist das nicht seltsam?

Erster Herr

Am seltensten.

Cerimon

Still, meine sanften Nachbarn!

Leih mir deine Hände; in die nächste Kammer trage sie.

Holen Sie sich Leinen: Jetzt muss diese Angelegenheit geprüft werden,

denn ihr Rückfall ist tödlich . Komm, komm;

Und AEsculapius führt uns!

Exeunt, sie wegtragen