William Shakespeare: Richard II, Akt V, Szene VI

William Shakespeare: Richard II, Akt V, Szene VI
William Shakespeare: Richard II, Akt V, Szene VI

Video: The Tragedy of Richard II by William Shakespeare 2021, August

Anonim

Szene VI

Schloss Windsor

Blühen. Geben Sie Henry Bolingbroke, Herzog von York, mit anderen Lords und Attendants

Henry Bolingbroke

Freundlicher Onkel York, die neuesten Nachrichten, die wir hören,

sind, dass die Rebellen

unsere Stadt Cicester in Gloucestershire mit Feuer verzehrt haben ;

Aber ob sie getötet oder getötet werden, hören wir nicht.

Betreten Sie Northumberland

Willkommen, mein Herr, was gibt es Neues?

Northumberland

Erstens wünsche ich deinem heiligen Zustand alles Glück.

Die nächste Neuigkeit ist, dass ich nach London geschickt habe.

Die Köpfe von Oxford, Salisbury, Blunt und Kent:

Die Art und Weise ihrer Aufnahme kann

in diesem Artikel hier im Großen und Ganzen diskutiert werden.

Henry Bolingbroke

Wir danken dir, sanfter Percy, für deine Schmerzen.

Und zu deinem Wert werden richtig würdige Gewinne hinzugefügt.

Geben Sie Lord Fitzwater

Lord Fitzwater

Mein Herr, ich habe aus Oxford

die Köpfe von Brocas und Sir Bennet Seely nach London geschickt,

zwei der gefährlichen verräterischen Verräter

, die in Oxford Ihren schrecklichen Sturz suchten.

Henry Bolingbroke

Deine Schmerzen, Fitzwater, sollen nicht vergessen werden;

Richtig edel ist dein Verdienst, nun, ich weiß.

Henry Percy und der Bischof von Carlisle treten auf

Henry Percy

Der große Verschwörer, Abt von Westminster, gab

mit Gewissensbisse und saurer Melancholie

seinen Körper dem Grab hin;

Aber hier lebt Carlisle, um

dein königliches Schicksal und die Strafe seines Stolzes einzuhalten .

Henry Bolingbroke

Carlisle, das ist dein Untergang:

Wähle einen geheimen Ort, einen ehrwürdigen Raum,

mehr als du hast, und freue dich damit dein Leben;

So wie du in Frieden lebst, stirb frei von Streit:

Denn obwohl du jemals mein Feind gewesen bist,

habe ich hohe Funken der Ehre in dir gesehen.

Betreten Sie Exton mit Personen, die einen Sarg tragen

Exton

Großer König, in diesem Sarg präsentiere ich

Deine begrabene Angst: hier alle atemlosen Lügen

Der mächtigste deiner größten Feinde,

Richard von Bordeaux, von mir hierher gebracht.

Henry Bolingbroke

Exton, ich danke dir nicht; denn du hast

mit deiner tödlichen Hand eine Verleumdungstat

auf mein Haupt und dieses ganze berühmte Land gewirkt.

Exton

Aus deinem eigenen Mund, mein Herr, habe ich diese Tat getan.

Henry Bolingbroke

Sie lieben kein Gift, das Gift braucht, und

ich auch nicht. Obwohl ich ihm den Tod gewünscht habe,

hasse ich den Mörder, liebe ihn ermordet.

Die Schuld des Gewissens nimmst du für deine Arbeit,

aber weder mein gutes Wort noch meine fürstliche Gunst:

Mit Kain wandere durch Schatten der Nacht

und zeige niemals deinen Kopf bei Tag oder Licht.

Herren, ich protestiere, meine Seele ist voller Weh.

Dieses Blut sollte mich besprengen, damit ich wachsen kann.

Komm, trauere mit mir, dass ich klage,

und ziehe einen mürrischen schwarzen Inkontinenz an.

Ich mache eine Reise ins Heilige Land,

Um dieses Blut von meiner schuldigen Hand

abzuwaschen : Marsch traurig danach; Gnade meine Trauer hier;

Beim Weinen nach dieser vorzeitigen Biere.

Exeunt