William Shakespeare: Romeo und Julia, Akt II, Szene III

William Shakespeare: Romeo und Julia, Akt II, Szene III
William Shakespeare: Romeo und Julia, Akt II, Szene III

Video: Romeo und Julia Ihre Liebe 2 von 5 2021, Juli

Anonim

Szene III

Die Zelle von Bruder Laurence

Betreten Sie Friar Laurence mit einem Korb

Bruder Laurence

Die grauäugige morn Lächeln auf der Stirnrunzeln Nacht,

die östlichen Wolken mit Lichtstreifen Fischhaut,

und gesprenkelt Dunkelheit wie eine Betrunkener Rolle

Von Pfad des vierten Tages und Titan feurigen Räder:

Nun, ehe der Sonne voraus sein brennendes Auge, um

den Tag zu jubeln und der feuchte Tau der Nacht zum Trocknen muss

ich diesen Korb von uns

mit bösem Unkraut und kostbaren saftigen Blumen füllen .

Die Erde, die die Mutter der Natur ist, ist ihr Grab;

Was ist ihr Grab, das ihr Leib ist,

und aus ihrem Leib finden Kinder verschiedener Art, die

wir an ihrem natürlichen Busen saugen,

viele für viele Tugenden ausgezeichnet,

keine außer für einige und doch alle anders.

Oh, mickle ist die mächtige Gnade, die lügt

In Kräuter, Pflanzen, Steine und ihre wahren Qualitäten:

Für nichts so niederträchtig, dass auf der Erde doth leben

aber auf die Erde einige spezielle gute doth geben,

auch nicht irgendetwas so gut, aber aus, dass fair use strain'd

Revolts von der wahren Geburt, Stolpern bei Missbrauch: Die

Tugend selbst wird zum Laster und wird falsch angewendet.

Und Laster manchmal durch würdiges Handeln.

In der Säuglingsschale dieser kleinen Blume hat

Gift Wohnsitz und Medizinkraft:

Dafür, wenn es gerochen wird, jubelt dieser Teil jedem Teil zu;

Geschmeckt zu werden, tötet alle Sinne mit dem Herzen.

Zwei solche entgegengesetzten Könige lagern sie immer noch

im Menschen sowie Kräuter, Gnade und unhöflichen Willen;

Und wo der Schlimmer vorherrscht,

Bald frisst der Krebstod diese Pflanze auf.

Romeo betreten

Romeo

Guten Morgen, Vater.

Bruder Laurence

Benedicite!

Welche frühe Zunge, die so süß ist, begrüßt mich?

Junger Sohn, es spricht sich für einen Staupe-Kopf aus.

So bald, um deinem Bett einen guten Morgen zu bieten:

Pflege hält seine Wache im Auge eines jeden alten Mannes,

und wo Pflege untergebracht ist, wird der Schlaf niemals liegen;

Aber wo ungebrochener Jüngling mit ungestopftem Gehirn

seine Glieder niederlegt, herrscht goldener Schlaf:

Darum versichere ich dir, dass

du durch eine gewisse Temperatur aufgewacht bist ;

Oder wenn nicht, dann habe ich es richtig getroffen.

Unser Romeo war heute Abend nicht im Bett.

Romeo

Das letzte ist wahr; Die süßere Ruhe gehörte mir.

Bruder Laurence

Gott vergib die Sünde! Warst du mit Rosaline?

Romeo

Mit Rosaline, meinem geisterhaften Vater? Nein;

Ich habe diesen Namen vergessen, und dieser Name ist Weh.

Bruder Laurence

Das ist mein guter Sohn. Aber wo bist du denn gewesen?

Romeo

Ich werde es dir sagen, bevor du es mich noch einmal fragst.

Ich habe mit meinem Feind gefeiert,

wo mich plötzlich einer verwundet hat,

der durch mich verwundet ist: sowohl unsere Heilmittel als auch

deine heilige physische Lüge:

Ich trage keinen Hass, gesegneter Mann, denn siehe,

meine Fürsprache stützt auch meine Feind.

Bruder Laurence

Sei schlicht, guter Sohn und heimelig in deinem Drift.

Rätselhaftes Geständnis findet aber rätselhaftes Schrumpfen.

Romeo

Dann weiß klar, dass die Liebe meines Herzens

auf die schöne Tochter des reichen Capulet gerichtet ist:

Wie meine auf ihre, so ist ihre auf meine gesetzt;

Und alles zusammen, außer was du kombinieren musst

Durch heilige Ehe: Wann und wo und wie

wir uns trafen, haben wir umworben und Gelübde ausgetauscht,

ich werde es dir sagen, wenn wir vorbeigehen ; aber das bete ich,

dass du zustimmst, uns heute zu heiraten.

Bruder Laurence

Heiliger Franziskus, was für eine Veränderung ist hier!

Ist Rosaline, die du so geliebt hast,

so bald verlassen? Die Liebe junger Männer liegt dann

nicht wirklich in ihren Herzen, sondern in ihren Augen.

Jesu Maria, was für eine Menge Salzlake

hat deine blassen Wangen für Rosaline gewaschen!

Wie viel Salzwasser wird in den Müll geworfen.

Um die Liebe zu würzen, schmeckt das nicht!

Die Sonne noch nicht dein Seufzen vom Himmel klärt sich,

dein altes Stöhnen klingelt noch in meinen alten Ohren;

Siehe, hier auf deiner Wange sitzt der Fleck

einer alten Träne, die noch nicht abgewaschen ist:

Wenn du dich selbst und diese Leiden verschwendest, waren

du und diese Leiden alle für Rosaline.

Und bist du verändert? sprechen Sie diesen Satz dann aus,

Frauen können fallen, wenn Männer keine Kraft haben.

Romeo

Du hast mich oft beschimpft, weil ich Rosaline geliebt habe.

Bruder Laurence

Zum Punktieren, nicht zum Lieben, mein Schüler.

Romeo

Und schlecht, dass ich Liebe begrabe.

Bruder Laurence

Nicht in einem Grab,

um einen hineinzulegen, einen anderen heraus zu haben.

Romeo

Ich bitte dich, tadle nicht; sie, die ich jetzt liebe, lässt

Gnade für Gnade und Liebe für Liebe zu;

Der andere tat es nicht.

Bruder Laurence

O, sie wusste genau, dass

deine Liebe auswendig gelesen hat und nicht buchstabieren konnte.

Aber komm, junger Waverer, komm, geh mit mir.

In einer Hinsicht werde ich dein Assistent sein.

Denn dieses Bündnis kann so glücklich beweisen,

den Groll Ihrer Haushalte in reine Liebe zu verwandeln.

Romeo

O, lass uns fortfahren; Ich stehe plötzlich in Eile.

Bruder Laurence

Klug und langsam; sie stolpern, die schnell laufen.

Exeunt