William Shakespeare: Romeo und Julia, Akt IV

William Shakespeare: Romeo und Julia, Akt IV
William Shakespeare: Romeo und Julia, Akt IV

Video: Audiobook PL | ROMEO I JULIA | AKT IV | WILLIAM SHAKESPEARE | AudioLektury 2021, August

Anonim

Akt IV

Szene I.

Die Zelle von Bruder Laurence

Geben Sie Friar Laurence und Paris

Bruder Laurence

Am Donnerstag, Sir? Die Zeit ist sehr kurz.

Paris

Mein Vater Capulet wird es so haben;

Und ich bin nichts Langsames, um seine Eile zu lockern.

Bruder Laurence

Sie sagen, Sie kennen die Gedanken der Dame nicht:

Ungleichmäßig ist der Kurs, ich mag es nicht.

Paris

Übermäßig weint sie um Tybalts Tod,

und deshalb habe ich wenig über Liebe gesprochen;

Denn Venus lächelt nicht in einem Haus der Tränen.

Nun, Sir, ihr Vater hält es für gefährlich,

dass sie ihren Kummer so sehr beeinflusst,

und in seiner Weisheit unsere Ehe beschleunigt,

um die Überflutung ihrer Tränen zu stoppen;

Was, allein

von ihr selbst zu sehr bedacht, von der Gesellschaft von ihr verdrängt werden kann:

Jetzt kennen Sie den Grund für diese Eile.

Bruder Laurence

Ich würde nicht wissen, warum es langsam sein sollte.

Schauen Sie, Sir, hier kommt die Dame zu meiner Zelle.

Julia betreten

Paris

Glücklicherweise getroffen, meine Frau und meine Frau!

Julia

Das kann sein, Sir, wenn ich eine Frau sein kann.

Paris

Das muss sein, Liebling, am nächsten Donnerstag.

Julia

Was sein muss, soll sein.

Bruder Laurence

Das ist ein bestimmter Text.

Paris

Kommst du, um diesem Vater ein Geständnis zu machen?

Julia

Um das zu beantworten, sollte ich Ihnen gestehen.

Paris

Leugne ihm nicht, dass du mich liebst.

Julia

Ich werde dir gestehen, dass ich ihn liebe.

Paris

Ich bin mir sicher, dass du mich liebst.

Julia

Wenn ich das tue, ist es teurer,

hinter deinem Rücken gesprochen zu werden als vor deinem Gesicht.

Paris

Arme Seele, dein Gesicht wird sehr mit Tränen missbraucht.

Julia

Die Tränen haben dadurch einen kleinen Sieg errungen;

Denn es war schon schlimm genug vor ihrem Trotz.

Paris

Du hast mehr als nur Tränen mit diesem Bericht falsch gemacht.

Julia

Das ist keine Verleumdung, Sir, was eine Wahrheit ist;

Und was ich gesprochen habe, habe ich mir ins Gesicht gesprochen.

Paris

Dein Gesicht gehört mir, und du hast es verleumdet.

Julia

Es mag so sein, denn es ist nicht mein eigenes.

Bist du jetzt frei, heiliger Vater?

Oder soll ich zur Abendmesse zu dir kommen?

Bruder Laurence

Meine Freizeit dient mir jetzt, nachdenkliche Tochter.

Mein Herr, wir müssen die Zeit alleine anflehen.

Paris

Gott schütze ich sollte die Hingabe stören!

Julia, am frühen Donnerstag werde ich euch wecken:

Bis dahin, adieu; und behalte diesen heiligen Kuss.

Ausgang

Julia

O mach die Tür zu! und wenn du es getan hast,

komm und weine mit mir; vergangene Hoffnung, vergangene Heilung, vergangene Hilfe!

Bruder Laurence

Ah, Julia, ich kenne deinen Kummer bereits;

Es belastet mich über den Kompass meines Verstandes hinaus:

Ich höre, du musst, und nichts kann es vorwegnehmen,

Am nächsten Donnerstag mit dieser Grafschaft verheiratet zu sein.

Julia

Sag mir nicht, Bruder, dass du davon hörst, es sei

denn, du sagst mir, wie ich es verhindern kann:

Wenn du in deiner Weisheit keine Hilfe geben kannst,

rufst du nur meine Entschlossenheit weise,

und mit diesem Messer bin ich. Ich werde es jetzt helfen.

Gott schloss sich meinem Herzen und Romeos an, du unsere Hände;

Und bevor diese Hand von dir zu Romeo versiegelt wird,

soll sie das Etikett einer anderen Tat sein,

oder mein wahres Herz mit tückischer Revolte.

Wende dich einer anderen zu, dies wird sie beide töten.

Deshalb

gib mir aus deiner langjährigen Zeit Ein gegenwärtiger Rat, oder siehe,

'Twixt meine Extreme und ich, dieses blutige Messer

, werden den Schiedsrichter spielen und das entscheiden,

was der Auftrag deiner Jahre und deiner Kunst ist

Konnte keine Ausgabe von wahrer Ehre bringen.

Sei nicht so lange um zu sprechen; Ich

sehne mich danach zu sterben, wenn das, was du sprichst, nicht von Heilmittel spricht.

Bruder Laurence

Halten Sie, Tochter: Ich sehe eine Art Hoffnung,

die sich nach einer verzweifelten Hinrichtung sehnt.

Da ist das verzweifelt was wir verhindern würden.

Wenn

du, anstatt die Grafschaft Paris zu heiraten, die Kraft des Willens hast, dich selbst zu töten,

dann ist es wahrscheinlich, dass du

etwas wie den Tod unternehmen wirst, um diese Schande zu

tadeln, die mit dem Tod selbst fertig wird, um davon abzuweichen:

Und wenn du Darest, ich werde dir Abhilfe schaffen.

Julia

O, gib mir einen Sprung, anstatt Paris zu heiraten,

von den Zinnen des dortigen Turms;

Oder auf diebische Weise gehen; oder lass mich lauern

Wo Schlangen sind; kette mich mit brüllenden Bären;

Oder schließe mich

jede Nacht in einem Beinhaus ein, das mit klappernden Knochen toter Männer

bedeckt ist, mit stinkenden Schenkeln und gelben, chaotischen Schädeln;

Oder lass mich in ein neu gemachtes Grab gehen

und mich mit einem Toten in seinem Leichentuch verstecken;

Dinge, die mich zittern ließen, um sie zu hören;

Und ich werde es ohne Angst oder Zweifel

tun, um meiner süßen Liebe eine ungefärbte Frau zu leben.

Bruder Laurence

Halten Sie dann; geh nach Hause, sei fröhlich, gib die Zustimmung

, Paris zu heiraten: Mittwoch ist morgen:

Morgen Nacht schau, dass du allein liegst;

Lass deine Krankenschwester nicht bei dir in deiner Kammer liegen.

Nimm diese Phiole, die dann im Bett liegt,

und trinke diesen destillierten Schnaps aus;

Wenn jetzt durch alle deine Adern

ein kalter und schläfriger Humor

fließen wird, denn kein Puls wird seinen heimischen Fortschritt aufrechterhalten, sondern aufhören:

Keine Wärme, kein Atem wird bezeugen, dass du lebst;

Die Rosen in deinen Lippen und Wangen werden verblassen.

Zu Asche, fallen die Fenster deiner Augen

wie der Tod, wenn er den Tag des Lebens zum Schweigen bringt.

Jeder Teil, der der geschmeidigen Regierung beraubt ist,

soll steif und stark und kalt wie der Tod erscheinen:

Und in dieser geliehenen Gestalt des geschrumpften Todes

sollst du zwei und vierzig Stunden weitermachen

und dann wie aus einem angenehmen Schlaf aufwachen.

Nun, wenn der Bräutigam am Morgen kommt,

um dich aus deinem Bett zu wecken, bist du tot.

Dann, wie es in unserem Land der

Fall ist,

sollst du in deinen besten Gewändern, die auf der Biere aufgedeckt sind, zu demselben alten Gewölbe getragen werden

Wo alle Verwandten der Capulets liegen.

In der Zwischenzeit, wenn du wach wirst,

soll Romeo durch meine Briefe unsere Drift erkennen,

und hierher wird er kommen; und er und ich

werden dein Erwachen beobachten, und noch in dieser Nacht

wird Romeo dich von nun an nach Mantua tragen.

Und dies wird dich von dieser gegenwärtigen Schande befreien;

Wenn es kein unbeständiges Spielzeug und keine weibliche Angst gibt, lassen Sie

Ihre Tapferkeit nach, wenn Sie es spielen.

Julia

Gib mir, gib mir! O erzähl mir nicht von Angst!

Bruder Laurence

Halt; Bring dich weg, sei stark und erfolgreich

In dieser Entschlossenheit: Ich werde einen Mönch mit Geschwindigkeit

nach Mantua schicken, mit meinen Briefen an deinen Herrn.

Julia

Liebe gib mir Kraft! und Stärke soll helfen, sich zu leisten.

Leb wohl, lieber Vater!

Exeunt