William Shakespeare: Zähmung der Spitzmaus, Akt I.

William Shakespeare: Zähmung der Spitzmaus, Akt I.
William Shakespeare: Zähmung der Spitzmaus, Akt I.

Video: Uilyam Shekspir \"Hamlet\" asari Gamlet manalogi 2021, Juli

Anonim

Akt I.

Szene I.

Padua. Ein öffentlicher Ort

Lucentio und sein Mann Tranio treten auf

Lucentio

Tranio, da ich wegen des großen Wunsches, das

schöne Padua, den Kindergarten der Künste, zu sehen,

für die fruchtbare Lombardei,

den angenehmen Garten des großen Italiens, angekommen bin ;

Und durch die Liebe und den Abschied meines Vaters bin ich bewaffnet.

Mit seinem guten Willen und deiner guten Gesellschaft,

mein treuer Diener, der in allen gut anerkannt ist,

lass uns atmen und glücklich

einen Kurs des Lernens und genialen Studiums einleiten .

Pisa, bekannt für seine Grabbürger,

gab mir zuerst mein Wesen und meinen Vater. Vincetino,

ein Händler mit großem Verkehr durch die Welt,

kam aus Bentivolii.

Vincetinos Sohn, der in Florenz erzogen wurde

Es wird werden, allen erdachten Hoffnungen zu dienen,

um sein Vermögen mit seinen tugendhaften Taten zu schmücken :

Und deshalb, Tranio, werde ich für die Zeit, in der ich studiere,

Tugend und diesen Teil der Philosophie

anwenden, um Glück zu behandeln

.

Sag mir deine Gedanken; denn ich habe Pisa verlassen

und bin nach Padua gekommen, wie der, der

einen flachen Schlag hinterlässt, um ihn in die Tiefe zu stürzen,

und mit Sättigung versucht, seinen Durst zu stillen.

Tranio

Mi perdonato, mein sanfter Meister,

ich bin in allem betroffen wie du selbst;

Ich bin froh, dass Sie so Ihre Entschlossenheit fortsetzen,

die Süßigkeiten der süßen Philosophie zu lutschen.

Nur, guter Meister, während wir

diese Tugend und diese moralische Disziplin bewundern,

lasst uns keine Stoiker oder Aktien sein, bete ich;

Oder widmen Sie sich Aristoteles 'Schecks.

Wie Ovid ein Ausgestoßener ist, der ziemlich geschwächt ist:

Balk-Logik mit Bekanntschaft, die Sie haben,

und Rhetorik in Ihrem gemeinsamen Gespräch üben;

Musik und Poesie beleben dich;

Die Mathematik und die Metaphysik

fallen auf sie, wenn Sie feststellen, dass Ihr Magen Ihnen dient;

Es wächst kein Gewinn, wo es kein Vergnügen ist:

Kurz gesagt, Sir, studieren Sie, was Sie am meisten beeinflussen.

Lucentio

Gramercies, Tranio, raten Sie mir.

Wenn du, Biondello, an Land gekommen bist,

könnten wir uns sofort in Bereitschaft versetzen

und eine Unterkunft nehmen, um

Freunde zu unterhalten, wie sie die Zeit in Padua bringen wird.

Aber bleiben Sie eine Weile: Welche Firma ist das?

Tranio

Meister, einige zeigen uns in der Stadt willkommen.

Geben Sie Baptista, Katharina, Bianca, Gremio und Hortensio. Lucentio und Tranio stehen bereit

Baptista

Meine Herren, wichtig mir nicht weiter,

denn wie fest ich entschlossen bin, wissen Sie;

Das heißt, meine jüngste Tochter nicht beschenken,

bevor ich einen Ehemann für den Ältesten habe:

Wenn einer von euch beide Katharina liebt,

weil ich euch gut kenne und euch gut liebe,

sollt ihr sie nach Belieben umwerben.

Gremio

[Zur Seite] Um sie lieber zu karren: Sie ist zu rau für mich.

Dort, dort, Hortensio, willst du eine Frau?

Katharina

Ich bete Sie, Sir, ist es Ihr Wille

, mich unter diesen Freunden abgestanden zu machen?

Hortensio

Kumpels, Magd! Wie meinst du das? Keine Kumpels für dich, es sei

denn, du warst sanfter und milder.

Katharina

Ich glaube, Sir, Sie werden niemals Angst haben müssen:

Ich weiß, es ist nicht auf halbem Weg zu ihrem Herzen;

Aber wenn es so wäre, bezweifle nicht, dass es ihre Sorge sein sollte,

dein Nicken mit einem dreibeinigen Hocker zu kämmen

und dein Gesicht zu bemalen und dich wie einen Narren zu benutzen.

Hortensia

Von all diesen Teufeln errette uns der gute Herr!

Gremio

Und ich auch, mein Gott!

Tranio

Still, Meister! Hier ist ein guter Zeitvertreib in Richtung:

Diese Frau ist verrückt oder wundervoll.

Lucentio

Aber in der Stille des anderen sehe ich

Maids mildes Verhalten und Nüchternheit.

Frieden, Tranio!

Tranio

Gut gesagt, Meister; Mama! und schau dich satt an.

Baptista

Meine Herren, damit ich bald wieder gut werde.

Was ich gesagt habe, Bianca, bringen Sie

herein : Und lassen Sie sich nicht missfallen, gute Bianca,

denn ich werde Sie nie weniger lieben, mein Mädchen.

Katharina

Ein hübscher Torf! Es ist am besten, den

Finger ins Auge zu stecken, und sie wusste warum.

Bianca

Schwester, begnüge dich mit meiner Unzufriedenheit.

Sir, zu Ihrem Vergnügen abonniere ich demütig:

Meine Bücher und Instrumente sollen meine Gesellschaft sein,

auf die ich selbst nehmen und üben soll.

Lucentio

Hört, Tranio! du kannst Minerva sprechen hören.

Hortensio

Signior Baptista, werden Sie so seltsam sein?

Tut mir leid, dass unser guter Wille

Biancas Trauer beeinflusst.

Gremio

Warum miaust du sie,

Signior Baptista, für diesen Teufel der Hölle

und lässt sie die Buße ihrer Zunge tragen?

Baptista

Meine Herren, zufrieden Sie; Ich bin entschlossen:

Geh rein, Bianca:

Verlassen Sie Bianca

Und denn ich weiß, dass sie sich am meisten an

Musik, Instrumenten und Gedichten erfreut.

Schulmeister werde ich in meinem Haus behalten,

um ihre Jugend zu unterrichten. Wenn Sie, Hortensio

oder Signior Gremio, solche kennen, ziehen Sie

sie hierher vor; denn zu schlauen Männern

werde ich sehr gütig und liberal sein.

Zu meinen eigenen Kindern in guter Erziehung:

Und so Lebewohl. Katharina, du darfst bleiben;

Denn ich habe mehr mit Bianca zu kommunizieren.

Ausgang

Katharina

Warum, und ich vertraue darauf, dass ich auch gehen kann, darf ich nicht? Was, soll ich Stunden ernannt werden; als ob ich nicht wüsste, was ich nehmen und was ich gehen soll, ha?

Ausgang

Gremio

Du kannst zum Damm des Teufels gehen: deine Gaben sind so gut, hier wird dich keiner halten. Ihre Liebe ist nicht so groß, Hortensio, aber wir können unsere Nägel zusammenblasen und es ziemlich schnell machen: unseren Kuchenteig auf beiden Seiten. Lebewohl: doch für die Liebe trage ich meine süße Bianca, wenn ich auf irgendeine Weise einen fitten Mann beleuchten kann, um ihr beizubringen, dass sie sich freut, werde ich ihn ihrem Vater wünschen.

Hortensio

Ich auch, Signior Gremio: aber ein Wort, ich bete. Obwohl die Natur unseres Streits noch nie ausgetreten ist, wissen wir jetzt auf Rat, dass es uns beide berührt, dass wir wieder Zugang zu unserer schönen Geliebten haben und glückliche Rivalen in Biancos Liebe sein können, um eine Sache besonders zu arbeiten und zu bewirken.

Gremio

Was ist das, bete ich?

Hortensio

Heiraten Sie, Sir, um einen Ehemann für ihre Schwester zu bekommen.

Gremio

Ein Ehemann! ein Teufel.

Hortensio

Ich sage, ein Ehemann.

Gremio

Ich sage, ein Teufel. Denkst du, Hortensio, obwohl ihr Vater sehr reich ist, ist irgendein Mann so dumm, mit der Hölle verheiratet zu sein?

Hortensio

Tush, Gremio, obwohl es deine und meine Geduld übersteigt, ihre lauten Alarums zu ertragen, warum, Mann, es gibt gute Leute auf der Welt, ein Mann könnte sie anzünden, würde sie mit allen Fehlern und Geld genug nehmen.

Gremio

Ich kann es nicht sagen; aber ich musste als Mitgift ihre Mitgift mit dieser Bedingung nehmen, um jeden Morgen am hohen Kreuz ausgepeitscht zu werden.

Hortensio

Glaube, wie Sie sagen, es gibt eine kleine Auswahl an faulen Äpfeln. Aber komm; Da diese Rechtsanwaltskammer uns Freunde macht, soll sie so weit wie möglich freundlich gepflegt werden, indem sie Baptistas ältester Tochter einem Ehemann hilft, den wir seinem jüngsten für einen Ehemann freigeben, und dann keinen neuen haben müssen. Süße Bianca! Glücklicher Mann sei sein Dole! Wer am schnellsten läuft, bekommt den Ring. Wie sagst du, Signior Gremio?

Gremio

Ich stimme zu; und hätte ich ihm das beste Pferd in Padua gegeben, um mit seiner Werbung zu beginnen, die sie gründlich umwirbt, sie heiratet und sie bettet und das Haus von ihr befreit? Komm schon.

Exeunt Gremio und Hortensio

Tranio

Ich bete, Sir, sagen Sie mir, ist es möglich,

dass die Liebe plötzlich so greift?

Lucentio

O Tranio, bis ich es für wahr hielt, hätte

ich es nie für möglich oder wahrscheinlich gehalten;

Aber siehe, während ich untätig zusah,

fand ich die Wirkung der Liebe im Müßiggang:

Und jetzt gestehe dir in Klarheit,

dass diese Kunst für mich so geheim und so teuer ist

wie Anna für die Königin von Karthago,

Tranio, ich verbrenne Ich verliere, Tranio,

wenn ich dieses junge bescheidene Mädchen nicht erreiche.

Berate mich, Tranio, denn ich weiß, dass du es kannst.

Hilf mir, Tranio, denn ich weiß, dass du willst.

Tranio

Meister, es ist keine Zeit, Sie jetzt zu tadeln.

Zuneigung wird nicht von Herzen bewertet:

Wenn die Liebe dich berührt hat, bleibt nichts übrig, aber so:

"Redime te captum quam queas minimo".

Lucentio

Gramercies, Junge, geh vorwärts; dieser Inhalt:

Der Rest wird trösten, für den Klang deines Rates.

Tranio

Meister, Sie haben so lange auf das Dienstmädchen

geschaut. Vielleicht haben Sie nicht markiert, was der Kern von allem ist.

Lucentio

O ja, ich sah süße Schönheit in ihrem Gesicht,

wie es die Tochter von Agenor getan hatte.

Das machte Jove großartig, ihn an ihre Hand zu demütigen.

Als er mit den Knien den kretischen Strang küsste.

Tranio

Hast du dich nicht mehr gesehen? Markieren Sie nicht, wie ihre Schwester anfing

, einen solchen Sturm zu schelten und auszulösen,

dass sterbliche Ohren den Lärm kaum ertragen könnten?

Lucentio

Tranio, ich sah, wie sich ihre Korallenlippen bewegten,

und mit ihrem Atem parfümierte sie die Luft:

Heilig und süß war alles, was ich in ihr sah.

Tranio

Nein, dann ist es Zeit, ihn aus seiner Trance zu rühren.

Ich bete, wach, Sir. Wenn Sie die Magd lieben,

beugen Sie Gedanken und Verstand, um sie zu erreichen. So steht es:

Ihre älteste Schwester ist so scharfsinnig und schlau,

dass, bis der Vater seine Hände von ihr befreit,

Meister, Ihre Liebe eine Magd zu Hause leben muss;

Und deshalb hat er sie eng gemäht,

weil sie sich nicht über Freier ärgern wird.

Lucentio

Ah, Tranio, was für ein grausamer Vater ist er!

Aber bist du nicht geraten, er hat sich darum gekümmert,

dass ihre schlauen Schulmeister sie unterweisen?

Tranio

Ja, heirate, bin ich, Sir; und jetzt ist es geplant.

Lucentio

Ich habe es, Tranio.

Tranio

Meister, für meine Hand,

unsere beiden Erfindungen treffen sich und springen in eine.

Lucentio

Sag mir zuerst deine.

Tranio

Du wirst Schulmeister sein

und die Lehre des Dienstmädchens übernehmen:

Das ist dein Gerät.

Lucentio

Es ist: darf es getan werden?

Tranio

Nicht möglich; denn wer soll deine Rolle tragen

und hier in Padua sein Vincentios Sohn,

Haus halten und sein Buch lesen, seine Freunde willkommen heißen,

seine Landsleute besuchen und sie bankettieren?

Lucentio

Basta; begnüge dich, denn ich habe es voll.

Wir sind noch in keinem Haus gesehen worden,

noch können wir durch unsere Gesichter unterschieden liegen

Für Menschen oder Meister; dann folgt es so;

Du sollst Herr sein, Tranio, an meiner Stelle.

Behalte Haus und Hafen und Diener, wie ich sollte.

Ich werde ein anderer sein, ein Florentiner, ein

Neapolitaner oder ein gemeiner Mann von Pisa.

Es ist geschlüpft und wird es auch sein: Tranio, sofort

Uncase dich; nimm meinen farbigen Hut und Umhang:

Wenn Biondello kommt, wartet er auf dich;

Aber ich werde ihn zuerst bezaubern, um seine Zunge zu behalten.

Tranio

Also hattest du gebraucht.

Kurz gesagt, Sir, es ist Ihnen ein Vergnügen,

und ich bin verpflichtet, gehorsam zu sein.

Denn so forderte mich dein Vater bei unserem Abschied auf:

"Sei meinem Sohn dienlich", sagte er,

obwohl ich denke, es sei in einem anderen Sinne;

Ich bin zufrieden, Lucentio zu sein,

weil ich Lucentio so gut liebe.

Lucentio

Tranio, sei so, denn Lucentio liebt:

Und lass mich ein Sklave sein, um diese Magd zu erreichen,

deren plötzlicher Anblick mein verletztes Auge getroffen hat.

Hier kommt der Schurke.

Biondello betreten

Sirrah, wo warst du?

Biondello

Wo war ich! Nein, wie jetzt! wo bist du? Meister, hat mein Tranio-Kollege Ihre Kleidung gestohlen? Oder hast du seine gestohlen? oder beides? bete, was gibt es Neues?

Lucentio

Sirrah, komm her: Es ist keine Zeit zu scherzen,

und deshalb richte deine Manieren auf die Zeit ein.

Dein Tranio hier, um mein Leben zu retten,

zieht meine Kleidung und mein Gesicht an,

und ich habe für meine Flucht seine angezogen;

Denn in einem Streit, seit ich an Land gekommen

bin, habe ich einen Mann getötet und befürchtet, dass ich beschrieben wurde:

Warte auf ihn, ich beschuldige dich, wie es wird,

während ich von hier weg gehe, um mein Leben zu retten: Verstehst du

mich?

Biondello

Ich, Sir! nie ein bisschen.

Lucentio

Und kein bisschen Tranio im Mund:

Tranio wird in Lucentio verwandelt.

Biondello

Umso besser für ihn: Wäre ich das auch!

Tranio

Könnte ich, Glaube, Junge, den nächsten Wunsch danach haben,

dass Lucentio tatsächlich Baptistas jüngste Tochter hatte?

Aber, Sirrah, nicht um meinetwillen, sondern um Ihres Herrn willen, ich rate

Ihnen, Ihre Manieren in allen Arten von Unternehmen diskret anzuwenden:

Wenn ich allein bin, warum, dann bin ich Tranio;

Aber an allen anderen Orten dein Meister Lucentio.

Lucentio

Tranio, lass uns gehen: Eine Sache ruht noch, die du selbst ausführst, um einen unter diesen Werbern zu machen: Wenn du mich fragst, warum, genügen, sind meine Gründe sowohl gut als auch gewichtig.

Exeunt

Die oben genannten Moderatoren sprechen

Erster Diener

Mein Herr, Sie nicken; Das Spiel macht dir nichts aus.

Schlau

Ja, von Saint Anne, tue ich. Eine gute Sache, sicher: kommt da noch mehr davon?

Seite

Mein Herr, es hat erst begonnen.

Schlau

Es ist eine sehr gute Arbeit, Madam Lady: wäre fertig!

Sie sitzen und markieren