William Shakespeare: Zähmung der Spitzmaus, Akt III

William Shakespeare: Zähmung der Spitzmaus, Akt III
William Shakespeare: Zähmung der Spitzmaus, Akt III

Video: Shakespeare | Macbeth Act 3 Audiobook (Dramatic Reading) 2021, August

Anonim

Akt III

Szene I.

Padua. Baptistas Haus

Geben Sie Lucentio, Hortensio und Bianca

Lucentio

Geiger, Nachsicht; Sie wachsen zu weit nach vorne, Sir:

Haben Sie die Unterhaltung so schnell vergessen

? Ihre Schwester Katharina hat Sie ebenfalls begrüßt?

Hortensio

Aber, strittiger Pedant, das ist

die Patronin der himmlischen Harmonie:

Dann gib mir Erlaubnis, das Vorrecht zu haben;

Und wenn wir in der Musik eine Stunde verbracht haben, wird

Ihr Vortrag für so viel Freizeit haben.

Lucentio

Unsinniger Arsch, der bisher noch nie gelesen hat

Um zu wissen, warum Musik ordiniert wurde!

War es nicht, den Geist des Menschen

nach seinem Studium oder seinen üblichen Schmerzen zu erfrischen ?

Dann gib mir Erlaubnis, Philosophie zu lesen,

und während ich innehalte, diene in deiner Harmonie.

Hortensio

Sirrah, ich werde deine Mutigen nicht ertragen.

Bianca

Warum, meine Herren, machen Sie mich doppelt falsch,

um nach dem zu streben, was in meiner Wahl liegt:

Ich bin kein Gelehrter in den Schulen;

Ich werde weder an Stunden noch an bestimmte Zeiten gebunden sein,

sondern meine Lektionen lernen, wie es mir gefällt.

Und um allen Streit abzuschneiden, setzen wir uns hier hin:

Nimm dir dein Instrument, spiel dir das Ganze;

Sein Vortrag wird gehalten, bevor Sie abgestimmt haben.

Hortensio

Du wirst seinen Vortrag verlassen, wenn ich in der richtigen Stimmung bin?

Lucentio

Das wird niemals so sein: Stimmen Sie Ihr Instrument.

Bianca

Wo bleiben wir zuletzt?

Lucentio

Hier, Frau:

'Hic ibat Simois; hic est Sigeia tellus;

Hic steterat Priami regia celsa senis. '

Bianca

Konstruiere sie.

Lucentio

»Hic ibat«, wie ich Ihnen bereits sagte, »Simois,« ich bin Lucentio, »hic est«, Sohn von Vincentio von Pisa, »Sigeia tellus«, verkleidet, um Ihre Liebe zu bekommen; "Hic steterat" und dieser Lucentio, der umwirbt, "Priami", ist mein Mann Tranio, "regia", der meinen Hafen trägt, "celsa senis", damit wir den alten Pantaloon verführen.

Hortensio

Frau, mein Instrument ist gestimmt.

Bianca

Lass hören. O Pfui! die dreifachen Gläser.

Lucentio

Spucke in das Loch, Mann, und stimme wieder.

Bianca

Lassen Sie mich jetzt sehen, ob ich es auslegen kann: 'Hic ibat Simois,' ich kenne dich nicht ', hic est Sigeia tellus,' ich vertraue dir nicht; »Hic steterat Priami«, achten Sie darauf, dass er uns nicht hört, »regia«, nehmen Sie nicht an, »celsa senis«, verzweifeln Sie nicht.

Hortensio

Frau, es ist jetzt in Einklang.

Lucentio

Alle außer der Basis.

Hortensio

Die Basis ist richtig; Es ist der Grundschurke, der Gläser.

Beiseite

Wie feurig und vorwärts unser Pedant ist!

Jetzt, für mein Leben,

wirbt der Schurke um meine Liebe: Pedascule, ich werde dich noch besser beobachten.

Bianca

Mit der Zeit mag ich glauben, aber ich misstraue.

Lucentio

Misstrauen Sie es nicht: AEacides

war sicher Ajax, wie es sein Großvater genannt hatte.

Bianca

Ich muss meinem Meister glauben; sonst, ich verspreche dir,

sollte ich noch über diesen Zweifel streiten:

Aber lass es ruhen. Nun, Licio, zu Ihnen:

Gute Meister, nehmen Sie es nicht unfreundlich, beten Sie,

dass ich mit Ihnen beiden so angenehm gewesen bin.

Hortensio

Du kannst spazieren gehen und mir eine Weile Zeit lassen:

Mein Unterricht macht keine Musik in drei Teilen.

Lucentio

Sind Sie so förmlich, Sir? Nun, ich muss warten.

Beiseite

Und schau mit; denn, aber ich werde getäuscht,

unser guter Musiker wird verliebt.

Hortensio

Frau, bevor Sie das Instrument berühren,

Um die Reihenfolge meiner Fingersätze zu lernen,

muss ich mit Grundlagen der Kunst beginnen;

Um Ihnen die Bandbreite in einer kürzeren Art und Weise beizubringen, die

angenehmer, markiger und effektiver ist,

als dies von einem meiner Fachleute gelehrt wurde:

Und dort ist es schriftlich, ziemlich gezeichnet.

Bianca

Ich bin längst über meine Grenzen hinaus.

Hortensio

Lesen Sie doch die Bandbreite von Hortensio.

Bianca

Liest

'Gamut' bin ich, der Grund aller Übereinstimmung,

'A re', um Hortensios Leidenschaft zu plädieren;

'B mi', Bianca, nimm ihn für deinen Herrn,

'C fa ut', der mit aller Zuneigung liebt:

'D sol re', ein Notenschlüssel, zwei Noten habe ich:

'E la mi', zeige Mitleid oder ich sterben.

Nennen Sie diese Skala? tut, ich mag es nicht:

Alte Mode gefällt mir am besten; Ich bin nicht so nett,

wahre Regeln für alte Erfindungen zu ändern.

Geben Sie einen Diener ein

Diener

Herrin, dein Vater betet, dass du deine Bücher verlässt

und hilfst, die Kammer deiner Schwester zu verkleiden:

Du weißt, dass morgen der Hochzeitstag ist.

Bianca

Leb wohl, süße Meister beide; Ich muss weg sein.

Exeunt Bianca und Dienerin

Lucentio

Glaube, Herrin, dann habe ich keinen Grund zu bleiben.

Ausgang

Hortensio

Aber ich habe Grund, mich in diesen Pedanten

hineinzuversetzen : Ich denke, er sieht aus, als wäre er verliebt.

Doch wenn deine Gedanken, Bianca, so demütig sind

, deine wandernden Augen auf jeden abgestandenen zu werfen,

ergreife dich diese Liste: Wenn ich dich einmal in Reichweite finde,

wird Hortensio mit dir verlassen werden, indem.

Ausgang