William Shakespeare: Titus Andronicus, Akt IV, Szene IV

William Shakespeare: Titus Andronicus, Akt IV, Szene IV
William Shakespeare: Titus Andronicus, Akt IV, Szene IV

Video: Titus Andronicus by William Shakespeare | Act 4, Scene 4 2021, Juli

Anonim

Szene IV

Das Gleiche. Vor dem Palast

Betreten Sie Saturninus, Tamora, Demetrius, Chiron, Lords und andere; Saturninus mit den Pfeilen in der Hand, die Titus schoss

Saturninus

Warum, Lords, was sind das für Fehler? wurde jemals gesehen

Ein Kaiser in Rom so überfordert,

beunruhigt, so konfrontiert; und für das Ausmaß

der egal Gerechtigkeit in solcher Verachtung verwendet?

Meine Herren, Sie wissen, wie die mächtigen Götter wissen,

aber diese Störer unseres Friedens

Buz in den Ohren des Volkes, es ist nichts passiert,

aber selbst mit Gesetz, gegen die mutwilligen Söhne

des alten Andronicus. Und was ist, wenn

seine Sorgen seinen Verstand so überwältigt haben ?

Sollen wir so von seinen Kratzern,

seinen Anfällen, seiner Raserei und seiner Bitterkeit betroffen sein?

Und jetzt schreibt er zum Himmel für seine Wiedergutmachung:

Siehe, hier ist zu Jupiter und dies zu Merkur;

Dies zu Apollo; dies zum Kriegsgott;

Süße Schriftrollen, um durch die Straßen Roms zu fliegen!

Was ist das anderes, als sich gegen den Senat zu verleumden

und unsere Ungerechtigkeit überall in Brand zu setzen ?

Ein guter Humor, nicht wahr, meine Herren?

Wie wer sagen würde, gab es in Rom keine Gerechtigkeit.

Aber wenn ich lebe, werden seine vorgetäuschten Ekstasen

kein Schutz für diese Verbrechen sein:

Aber er und seine werden wissen, dass Gerechtigkeit

in Saturninus 'Gesundheit lebt, und wenn sie schläft,

wird er so wach sein, wie sie in Wut

die Stolzen abschneiden wird Der Verschwörer, der lebt.

Tamora

Mein gnädiger Herr, mein liebenswürdiger Saturn,

Herr meines Lebens, Befehlshaber meiner Gedanken,

beruhige dich und trage die Fehler von Titus 'Alter.

Die Auswirkungen der Trauer um seine tapferen Söhne,

deren Verlust ihn tief durchbohrt und seine vernarbt hat Herz;

Und tröste lieber seine verzweifelte Lage,

als die gemeinsten oder besten

für diese Verurteilungen zu verfolgen .

Beiseite

Warum, so wird es zu einer

schlagfertigen Tamora, mit allem zu glänzen:

Aber, Titus, ich habe dich berührt, um

dein schnelles Lebensblut herauszuholen. Wenn Aaron jetzt weise ist,

dann ist alles in Sicherheit, der Anker ist im Hafen.

Clown betreten

Wie jetzt, guter Kerl! Würdest du mit uns sprechen?

Clown

Ja, beruhige dich, und deine Herrschaft ist kaiserlich.

Tamora

Kaiserin bin ich, aber dort sitzt der Kaiser.

Clown

Das ist er. Gott und der heilige Stephanus geben dir eine gute Höhle:

Ich habe dir einen Brief und ein paar Tauben hierher gebracht.

Saturninus liest den Brief

Saturninus

Geh, nimm ihn weg und häng ihn sofort auf.

Clown

Wie viel Geld muss ich haben?

Tamora

Komm, Sirrah, du musst gehängt werden.

Clown

Gehängt! Meine Dame, dann habe ich einen Hals zu einem fairen Ende gebracht.

Verlassen Sie, bewacht

Saturninus

Trotz und unerträgliches Unrecht!

Soll ich diese monströse Villany ertragen?

Ich weiß, woher dasselbe Gerät stammt:

Darf dies getragen werden? - als ob seine verräterischen Söhne,

die gesetzlich wegen Mordes an unserem Bruder gestorben sind,

auf meine Weise zu Unrecht geschlachtet worden sind!

Geh, zieh den Bösewicht an den Haaren her;

Weder Alter noch Ehre werden das Privileg prägen:

Für diesen stolzen Spott werde ich dein Schlachter sein;

Schlauer, hektischer Kerl, der mich großartig machen will.

In der Hoffnung, dass du selbst Rom und mich regierst .

Betritt Aemilius

Was gibt es Neues mit dir, AEmilius?

Aemilius

Arm, Arm, mein Herr, Rom hatte nie mehr Grund.

Die Goten haben den Kopf gesammelt; und mit einer Macht

hochaufgelöster Männer, die zur Beute gebeugt sind,

marschieren sie hierher, unter der Führung

von Lucius, dem Sohn des alten Andronicus;

Wer droht im Zuge dieser Rache, so

viel wie immer Coriolanus zu tun ?

Saturninus

Ist kriegerischer Lucius General der Goten?

Diese Nachricht drückt mich, und ich hänge den Kopf,

wie Blumen mit Frost oder Gras von Stürmen niedergeschlagen werden:

Ja, jetzt beginnen unsere Sorgen, sich zu nähern:

'Er ist das gemeine Volk, das so sehr liebt;

Ich selbst habe oft gehört, wie sie sagten:

Wenn ich wie ein Privatmann gegangen bin,

dass Lucius 'Verbannung falsch war,

und sie haben sich gewünscht, dass Lucius ihr Kaiser wäre.

Tamora

Warum solltest du dich fürchten? Ist deine Stadt nicht stark?

Saturninus

Ja, aber die Bürger bevorzugen Lucius

und werden sich von mir auflehnen, um ihn zu unterstützen.

Tamora

König, sei dein Gedanke herrisch wie dein Name.

Ist die Sonne verdunkelt, dass Mücken darin fliegen?

Der Adler lässt kleine Vögel singen,

und achtet nicht darauf, was sie damit meinen. Er

weiß, dass er mit dem Schatten seiner Flügel

nach Belieben ihre Melodie

unterdrücken kann: Mögen Sie auch die schwindelerregenden Männer Roms sein.

Dann jubeln dein Geist: für Know, du Kaiser,

werde ich die alte Andronicus verzaubern

mit Worten mehr süß, und noch gefährlicher,

als Köder zum Fischen oder Honig Stiele auf Schafe,

wenn sie als eine mit dem Köder verwundet ist,

die andere verfault mit leckerem Futter.

Saturninus

Aber er wird seinen Sohn nicht für uns anflehen.

Tamora

Wenn Tamora ihn anfleht, wird er:

Denn ich kann sein gealtertes Ohr glätten und

mit goldenen Verheißungen füllen ; das war sein Herz

fast uneinnehmbar, seine alten Ohren taub,

doch sollten sowohl Ohr als auch Herz meiner Zunge gehorchen.

Zu AEmilius

Geh du vorher, sei unser Botschafter:

Sag, dass der Kaiser eine Unterredung

von kriegerischem Lucius verlangt, und ernenne das Treffen

auch im Haus seines Vaters, dem alten Andronicus.

Saturninus

AEmilius, tue diese Botschaft ehrenvoll:

Und wenn er zu seiner Sicherheit als Geisel steht,

fordere ihn auf, zu fordern, welches Versprechen ihm am besten gefällt.

Aemilius

Ihr Gebot werde ich effektiv tun.

Ausgang

Tamora

Nun werde ich zu diesem alten Andronicus;

Und temperiere ihn mit all der Kunst, die ich habe,

um den stolzen Lucius von den kriegerischen Goten zu reißen.

Und jetzt, süßer Kaiser, sei wieder glücklich

und begrabe all deine Angst in meinen Geräten.

Saturninus

Dann gehen Sie nacheinander und flehen Sie ihn an.

Exeunt