William Shakespeare: Was ist deine Substanz, woraus bist du gemacht?

William Shakespeare: Was ist deine Substanz, woraus bist du gemacht?
William Shakespeare: Was ist deine Substanz, woraus bist du gemacht?

Video: Shakespeare - Was ihr wollt 2021, Juli

Anonim

Was ist deine Substanz, woraus bist du gemacht?

Was ist deine Substanz, woraus bist du gemacht,

dass Millionen seltsamer Schatten auf dir neigen?

Denn jeder hat jeden, einen Schatten,

und du außer einem, kann jeder Schatten verleihen.

Beschreibe Adonis, und die Fälschung

wird nach dir schlecht nachgeahmt.

Auf Helens Wange setzt sich alle Kunst der Schönheit,

und Sie in griechischen Reifen werden neu lackiert:

Sprechen Sie vom Frühling und Foison des Jahres,

Der eine Schatten Ihrer Schönheitsshow,

Der andere, wie Ihr Kopfgeld erscheint;

Und du in jeder gesegneten Form, die wir kennen.

In aller äußeren Gnade hast du einen Teil,

aber du magst keinen, keinen, für beständiges Herz.