William Shakespeare: Wer wird meinem Vers in der kommenden Zeit glauben?

William Shakespeare: Wer wird meinem Vers in der kommenden Zeit glauben?
William Shakespeare: Wer wird meinem Vers in der kommenden Zeit glauben?

Video: WDSTV.de: GLAUBEN IM 21. JAHRHUNDERT: \"Mein Glaube - dein Glaube\", Teil 1/4: Die Vorsitzenden 2021, Juli

Anonim

Wer wird meinem Vers in der kommenden Zeit glauben?

Wer wird meinem Vers in der kommenden Zeit glauben,

wenn er mit Ihren höchsten Wüsten gefüllt wäre?

Obwohl der Himmel weiß, dass es nur ein Grab ist,

das dein Leben verbirgt und nicht die Hälfte deiner Teile zeigt.

Wenn ich die Schönheit Ihrer Augen schreiben könnte

und in frischen Zahlen alle Ihre Gnaden zählen

würde, würde das kommende Zeitalter sagen: 'Dieser Dichter lügt;

Solche himmlischen Berührungen berühren niemals irdische Gesichter. '

So sollten meine Papiere, die mit ihrem Alter

vergilbt waren, verachtet werden wie alte Männer, die weniger

wahr als die Zunge sind, und Ihre wahren Rechte sollten als Wut eines Dichters

und gestreckter Meter eines antiken Liedes bezeichnet werden:

Aber sie waren ein Kind von

Du lebst zu dieser Zeit. Du solltest zweimal leben, darin und in meinem Reim.