Sacharja: 4

Sacharja: 4
Sacharja: 4

Video: Die Bibel Sacharja 4 2021, Juli

Anonim

Sacharja

Kapitel 4

1 Und der Engel, der mit mir redete, kam wieder und weckte mich wie einen Mann, der aus seinem Schlaf erwacht ist. 2 Und sprach zu mir: Was siehst du? Und ich sprach: Ich habe geschaut und einen Kerzenhalter aus Gold gesehen, auf dem eine Schale steht, und seine sieben Lampen darauf und sieben Pfeifen zu den sieben Lampen, die oben drauf sind: 3 und zwei Oliven Bäume daneben, einer auf der rechten Seite der Schüssel und der andere auf der linken Seite davon. 4 Da antwortete ich und redete mit dem Engel, der mit mir redete, und sprach: Was sind das, mein Herr? 5 Da antwortete der Engel, der mit mir redete, und sprach zu mir: Weißt du nicht, was das ist? Und ich sagte: Nein, mein Herr. 6 Da antwortete er und redete mit mir und sprach: Dies ist das Wort des HERRN an Serubbabel und sprach: Nicht durch Macht, noch durch Kraft, sondern durch meinen Geist, spricht der HERR der Heerscharen. 7 Wer bist du?O großer Berg? vor Serubbabel sollst du eine Ebene werden; und er wird den Grabstein davon mit Rufen hervorbringen und schreien: Gnade, Gnade dafür. 8 Und das Wort des HERRN kam zu mir und sprach: 9 Die Hände Serubbabels haben den Grundstein für dieses Haus gelegt; seine Hände sollen es auch beenden; und du sollst wissen, dass der Herr der Heerscharen mich zu dir gesandt hat. 10 Denn wer hat den Tag der kleinen Dinge verachtet? denn sie werden sich freuen und mit diesen sieben das Sinken in der Hand Serubbabels sehen; Sie sind die Augen des HERRN, die durch die ganze Erde hin und her laufen.seine Hände sollen es auch beenden; und du sollst wissen, dass der Herr der Heerscharen mich zu dir gesandt hat. 10 Denn wer hat den Tag der kleinen Dinge verachtet? denn sie werden sich freuen und mit diesen sieben das Sinken in der Hand Serubbabels sehen; Sie sind die Augen des HERRN, die durch die ganze Erde hin und her laufen.seine Hände sollen es auch beenden; und du sollst wissen, dass der Herr der Heerscharen mich zu dir gesandt hat. 10 Denn wer hat den Tag der kleinen Dinge verachtet? denn sie werden sich freuen und mit diesen sieben das Sinken in der Hand Serubbabels sehen; Sie sind die Augen des HERRN, die durch die ganze Erde hin und her laufen.

11 Da antwortete ich und sprach zu ihm: Was sind diese beiden Olivenbäume auf der rechten Seite des Leuchters und auf der linken Seite davon? 12 Und ich antwortete noch einmal und sprach zu ihm: Was sind diese zwei Olivenzweige, die durch die beiden goldenen Rohre das goldene Öl aus sich selbst entleeren? 13 Und er antwortete mir und sprach: Weißt du nicht, was das ist? Und ich sagte: Nein, mein Herr. 14 Da sprach er: Dies sind die beiden Gesalbten, die dem HERRN der ganzen Erde zur Seite stehen.