Dr. Mary E. Walker

Dr. Mary E. Walker
Dr. Mary E. Walker

Video: Mary Walker: A Life Well Lived 2021, August

Anonim

Die Frage:

Ich verstehe, dass mehr als 3.400 Männer und eine Frau die Ehrenmedaille des Kongresses gewonnen haben. Wer war die Frau?

Die Antwort:

Am 11. November 1865 wurde Dr. Mary E. Walker, Chirurgin der US-Armee während des Bürgerkriegs, als einzige Frau in der amerikanischen Geschichte mit der Ehrenmedaille ausgezeichnet.

Rang und Organisation: Stellvertretender Chirurg (Zivilist) der US-Armee.
Orte und Daten des Dienstes:
  • Schlacht von Bull Run, 21. Juli 1861;
  • Patent Office Hospital, Washington, DC, Oktober 1861;
  • Chattanooga, Tenn., Nach der Schlacht von Chickamauga, September 1863;
  • Kriegsgefangener, 10. April 1864 - 12. August 1864, Richmond, Va.;
  • Schlacht von Atlanta, September 1864.

Das Zitat lautete:

Aus offiziellen Berichten geht hervor, dass Dr. Mary E. Walker, Absolventin der Medizin, „der Regierung wertvolle Dienste geleistet hat und ihre Bemühungen in vielerlei Hinsicht ernst und unermüdlich waren“, und dass sie dem Dienst und der Aufgabe zugewiesen wurde Auf Empfehlung der Generalmajore Sherman und Thomas war er als Assistenzarzt für weibliche Gefangene in Louisville, Kentucky, tätig. Er war treu als Vertragschirurg im Dienst der Vereinigten Staaten tätig und widmete sich mit viel patriotischem Eifer dem kranke und verwundete Soldaten, sowohl auf dem Feld als auch in Krankenhäusern, zum Nachteil ihrer eigenen Gesundheit, und als Kriegsgefangene vier Monate in einem südlichen Gefängnis als Vertragschirurg in Schwierigkeiten geraten sind.

-Die Redakteure