Das längste professionelle Baseballspiel

Das längste professionelle Baseballspiel
Das längste professionelle Baseballspiel

Video: MLB | Ballgirl Awesome 2021, Juli

Anonim

Die Frage:

Ich habe auf Ihrer Website nach meiner Frage gesucht, konnte aber keine Antwort darauf finden. Ich versuche herauszufinden, was das längste Baseballspiel aller Zeiten war, in Innings und das Endergebnis dieses Spiels.

Die Antwort:

Das längste professionelle Baseballspiel der Geschichte begann am 18. April 1981 und bestand aus zwei Triple-A-Minor-League-Teams - den Pawtucket Red Sox und den Rochester Red Wings. Am 19. April um 4:07 Uhr morgens wurde das Spiel nach 32 Innings unterbrochen. Das Spiel wurde am 23. Juni 1981 wieder aufgenommen und endete, als Dave Kozas mit Basen beladene Single im 33. Inning Marty Barrett erzielte und Pawtucket einen 3: 2-Sieg gegen Rochester bescherte. Die Fortsetzung dauerte nur 18 Minuten. Bob Ojeda warf ein Inning, um den Sieg zu verdienen. Die zukünftigen ML-Stars Wade Boggs und Cal Ripken Jr. gingen im Spiel mit 6 zu 25. Insgesamt: 33 Innings, 8 Stunden 25 Minuten.

Das längste Spiel in der Geschichte der Major League Baseball war eine Affäre mit 25 Innings am 8. Mai 1984, als die Chicago White Sox die Milwaukee Brewers mit 7: 6 besiegten. Das Spiel dauerte 8 Stunden und 6 Minuten. Das längste World Series-Spiel war das 18-Inning-Spiel 3, in dem die Dodgers die Red Sox mit 3: 2 besiegten. Das Spiel dauerte 7 Stunden und 20 Minuten.

-Die Redakteure