Welcher Staat hatte noch nie ein Erdbeben?

Welcher Staat hatte noch nie ein Erdbeben?
Welcher Staat hatte noch nie ein Erdbeben?

Video: Mega Erdbeben erwartet 2021, Juli

Anonim

Die Frage:

Was ist der einzige US-Bundesstaat, der noch nie ein Erdbeben hatte?

Die Antwort:

Laut dem Earthquake Information Center des US Geological Survey hat jeder Staat in den USA ein Erdbeben der einen oder anderen Art erlebt.

Es listet Florida und North Dakota als die beiden Staaten mit den wenigsten Erdbeben auf.

Die letzte bemerkenswerte seismische Aktivität in Florida fand 2006 statt; Die Zeit davor war im Jahr 1952. Und North Dakota, das zuletzt 1975 durch ein Beben in Minnesota erschüttert wurde, hatte nur eine Handvoll Zwischenfälle. Der letzte Schock, der in diesem Zustand zentriert war, ereignete sich 1968 in Huff, ND, und hatte eine Stärke von 4,4.

Wenn Sie versuchen, Erdbeben zu entkommen, möchten Sie vielleicht in die Antarktis ziehen. Laut USGS gibt es weniger Erdbeben als auf jedem anderen Kontinent.

-Die Redakteure