William Shepperd ASHE, Kongress, NC (1814-1862)

William Shepperd ASHE, Kongress, NC (1814-1862)
William Shepperd ASHE, Kongress, NC (1814-1862)

Video: [Wikipedia] William Shepperd Ashe 2021, Juni

Anonim

ASHE, William Shepperd (Bruder von John Baptista Ashe aus Tennessee, Neffe von John Baptista Ashe aus North Carolina und Cousin von Thomas Samuel Ashe), ein Vertreter aus North Carolina; geboren in Rocky Point, NC am 14. September 1814; besuchte die Schule in Fayetteville, NC, und studierte Klassik am Trinity College in Hartford, Conn.; im Reisanbau tätig; Studium der Rechtswissenschaften; wurde 1836 als Rechtsanwalt in North Carolina zugelassen und begann im selben Jahr als Rechtsanwalt in New Hanover County, NC; Präsidentschaftswahl des Demokratietickets im Jahre 1844; Mitglied des Senats von North Carolina 1846-1848; als Demokrat zum einunddreißigsten, zweiunddreißigsten und dreiunddreißigsten Kongress gewählt (4. März 1849 - 3. März 1855); Vorsitzender des Wahlausschusses (zweiunddreißigster Kongress); war kein Kandidat für die Renominierung im Jahr 1854;war von 1854 bis zu seinem Tod Präsident der Wilmington & Weldon Railroad Company; wieder ein Mitglied des Senats von North Carolina 1859-1861; Delegierter des Democratic National Convention in Charleston im Jahr 1860; Mitglied des North Carolina Constitutional Convention im Jahr 1861; während des Bürgerkriegs diente als Major in der Konföderierten Armee, verantwortlich für alle Transporte vom Süden nach Virginia; bei einem Eisenbahnunfall in der Nähe von Wilmington, NC, am 14. September 1862 getötet; Bestattung in der Familiengräberstätte in 'The Neck' in der Nähe von Ashton, Pender County, NCwährend des Bürgerkriegs diente als Major in der Konföderierten Armee, verantwortlich für alle Transporte vom Süden nach Virginia; bei einem Eisenbahnunfall in der Nähe von Wilmington, NC, am 14. September 1862 getötet; Bestattung in der Familiengräberstätte in 'The Neck' in der Nähe von Ashton, Pender County, NCwährend des Bürgerkriegs diente als Major in der Konföderierten Armee, verantwortlich für alle Transporte vom Süden nach Virginia; bei einem Eisenbahnunfall in der Nähe von Wilmington, NC, am 14. September 1862 getötet; Bestattung in der Familiengräberstätte in 'The Neck' in der Nähe von Ashton, Pender County, NC

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, seit 1771

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von North Carolina