William SHIPPEN, Kongress, PA (1712-1801)

William SHIPPEN, Kongress, PA (1712-1801)
William SHIPPEN, Kongress, PA (1712-1801)
Anonim

SHIPPEN, William, ein Delegierter aus Pennsylvania; geboren in Philadelphia, Pennsylvania, 1. Oktober 1712; verfolgte vorbereitende Studien; studierte Medizin und übte seinen Beruf in Philadelphia aus; war einer der Gründer der öffentlichen Akademie und ein Treuhänder im Jahr 1749; war einer der vierundzwanzig Gründer des College of Philadelphia, das später zur University of Pennsylvania wurde, und von 1749 bis 1779 Treuhänder; einer der Gründer des College of New Jersey (heute Princeton University) und von 1765 bis 1796 Treuhänder; war Mitglied der American Philosophical Society, deren Vizepräsident er 1768 und viele Jahre danach war; Mitglied des Kontinentalkongresses 1779-1780; nahm die Praxis der Medizin in Philadelphia wieder auf; starb am 4. November 1801 in Germantown, Pennsylvania; Bestattung auf dem First Presbyterian Church Cemetery in Philadelphia, PA.

Literaturverzeichnis

Buchanan, Roberdeau. Genealogie der Nachkommen von Dr. Wm. Shippen: The Elder aus Philadelphia; Mitglied des Kontinentalkongresses. Washington, [DC]: Joseph L. Pearson, Drucker, 1877.

Quelle: Biographisches Verzeichnis des Kongresses der Vereinigten Staaten, seit 1771

verwandte Links

  • Mitglieder des derzeitigen Senats
  • Floor Leaders des Senats
  • Mitglieder des derzeitigen Repräsentantenhauses
  • Sprecher des Repräsentantenhauses
  • US Regierung
  • Profil von Pennsylvania