Assinie

Assinie
Assinie

Video: Didi B - Assinie (Official Video) 2021, Juli

Anonim
Assinie äsēnē´ [Schlüssel], Stadt, SE Côte d'Ivoire, an einer Lagune vor dem Golf von Guinea. Aufgrund seiner Lage an der Küste und seiner Kontakte zum Landesinneren wurde Assinie zu einem frühen Zwischenstopp für europäische Händler, die Gold und Elfenbein suchten. Portugiesische Kaufleute kamen Ende des 16. Jahrhunderts nach Assinie. Französische Missionare errichteten dort 1637 einen vorübergehenden Posten, und von 1701 bis 1703 wurden eine französische Festungs- und Handelsgemeinschaft unterhalten. Französische Händler kehrten Anfang des 19. Jahrhunderts zurück. In den Jahren 1842–43 erlangten die Franzosen Vertragsrechte in der Stadt und bauten eine neue Festung. Assinie wurde zu einem Zentrum des Palmölhandels, und in der Nähe wurden Kaffeeplantagen angelegt. Im 20. Jahrhundert. Die Stadt lehnte ab, als der Handel in das nahe gelegene Abidjan verlagert wurde.