Ijebu-Ode

Ijebu-Ode
Ijebu-Ode

Video: Taste of Ijebu Ode 2021 HD Film #4k #omotolailori #hilsquad #ogunstate #nigeria 2021, Juli

Anonim
Ijebu-Ode ējābo͞o´-ōdā´ [Schlüssel], Stadt (1991 ca. 138.000 Einwohner), Südwestnigeria. Es ist eine Handelsstadt und eine Sammelstelle für Kakao, Kolanüsse und Palmenprodukte. Zu den Herstellern gehören Textilien, Metall- und Tonprodukte, verarbeitetes Holz und Sperrholz, Obst- und Saftkonserven sowie gemahlener Reis. Ijebu-Ode war die Hauptstadt des Königreichs Yoruba Ijebu, das im 15. Jahrhundert gegründet wurde. Das Königreich Ijebu war lange Zeit gegen ausländische Kontakte und blieb bis 1892 für die Europäer geschlossen, als die Briten es als Vergeltung für die Schließung der Handelswege nach Norden durch Ijebu während der Bürgerkriege auf Yoruba ergriffen. Das Ogun State College of Education und die Lehrerkollegs sind dort.