Resolution Trust Corporation

Resolution Trust Corporation
Resolution Trust Corporation

Video: Resolution Trust Corporation: Alan Greenspan - Part 1 (1989) 2021, Juli

Anonim
Resolution Trust Corporation (RTC), in der Geschichte der USA, wurde 1989 ein staatliches Unternehmen gegründet, um das Vermögen von insolventen Spar- und Kreditverbänden (S & Ls) zu liquidieren. Im Wesentlichen eine riesige Immobilienverwaltungsgesellschaft, die als Vertreter der Bundesregierung tätig war, hatte das RTC als Hauptaufgabe die Entsorgung (zum Höchstwert) von Bürogebäuden, Häusern, Darlehen und anderen Vermögenswerten, die von bankrotten Sparsamkeiten gehalten wurden, um Reduzierung der mit dem Rettungspaket für S & L verbundenen Steuerzahlerkosten. Hunderte von S & Ls, die von laxen Vorschriften Gebrauch gemacht und in risikoreiche Immobilien und andere unüberlegte Vermögenswerte investiert hatten, scheiterten in den 1980er Jahren, und nachdem die Federal Savings and Loan Insurance Corporation selbst zahlungsunfähig wurde und die Federal Deposit Insurance Corporation ihre Verantwortung übernahm wurde die RTC erstellt. Als das RTC 1995 aufgelöst wurde,Es hatte 747 Institute geschlossen oder neu organisiert und es gelang ihm, Vermögenswerte in Höhe von rund 400 Milliarden US-Dollar zu verkaufen. Die möglichen Kosten für die Steuerzahler betrugen ungefähr 130 Milliarden US-Dollar und lagen damit weit unter den ursprünglichen Schätzungen.